Woran kann es liegen, wenn der Speicher meines iPhone 6 trotz löschen von Dateien weiterhin voll ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

um alle möglichen "Altlasten" zu löschen wäre eine Möglichkeit alle Daten via Computer zu sichern und das iPhone auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Du musst natürlich sicherstellen, das via iCloud oder andere Cloud-Dienste nicht wieder "Müll" zurück synchronisiert wird.

Das ist auf jedenfall der einfachste / schnellste / sauberste Weg das Handy wieder flott und frei zu bekommen.

Gruß,
SebTM

Danke für die Antwort, das war alles eine ganz schreckliche Prozedur 

Gehe mittlerweile von einem Softwarefehler aus 

Das Handy lies sich weder über Handy noch PC zurücksetzen, hat sich dann auch ausgeschaltet 

Nach etwa 2 Stunden machen und tun hat es sich zurücksetzen lassen aber das backup nicht drauf synchronisiert. 

Naja lange Rede, kurzer Sinn 

Nachdem ich alles geschafft habe (etwa 4 Stunden) hab ich jetzt komischer weiße wieder 7,9GB Speicher frei  

1

Lösch die WhatsApp Chatverläufe

Es ist alles gelöscht, keine chatverläufe und auch keine Bilder in den Chats (whatsapp nimmt sich 134MB Speicher) 

0

Formatier dein ganzes Handy

0

Kann man in ein Iphone eine externe micro SD einlegen?

ich wollte mir mal ein Iphone kaufen aber ich weiss nicht ob man wie bei android telefonen eine externe SD karte einlegen kann.

...zur Frage

Speicher des Galaxy S4 mini voll - was tun?

Huhu :)

Ich hab seit ca einem Jahr jetzt das S4 mini, nachdem mein steinaltes iPhone den Geist aufgegeben hat, und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Seit einigen Wochen nervt es aber ziemlich, dass der interne Speicher scheinbar rappelvoll ist und ich dadurch immer die Anzeige in der Benachrichtungsleiste hab und zudem natürlich keine Apps herunterladen kann (was ich schmerzlich herausfinden musste, nachdem ich die Yahoo!-App wegen eines Fehlers herunter geschmissen hab und neu installieren wollte).

Ich hab mich also auf die Suche nach dem Fehler gemacht (nachdem ich bereits etliche App-Daten über den Taskmanager gelöscht hab, ausgenommen Whatsapp, weil ich keine Verläufe da gern behalten würde und es mir nichts bringt, die per Mail zu sichern) und kam auf die Speichereinstellungen, wo ich bei den "Sonstigen Dateien" erstmal 2GB irgendwelcher whatsapp-Dateien gelöscht hab (was, schätze ich mal, Sprachmemos, Bilder etc. waren, denn meine Konversationen waren noch da, während sonst alle Medien natürlich gelöscht waren). Damit war kurz Ruhe, doch bald darauf kam wieder die Meldung: "Wenig Speicher, einige Systemdateien funktionieren...blablabla". Wieder am gleichen Ort gecheckt, da waren aber nur ein paar wenige MB an whatsapp-Dateien angesammelt und die restlichen Rubriken hatten (auch in der Summ gesehen) wirklich nicht viel Speicherplatz freigegeben.

Komisch find ich, dass meine Fotos eigentlich auf der SD-Karte gespeichert werden (die noch reichlich Platz hat), aber als ich irgendwo auf "Bilder im internen Speicher" kam, hat mein Handy mir fast alle meine Bildordner angezeigt (und Bilder hab ich reichlich auf dem Ding). Dementsprechend hab ich dann versucht, zuerst nur über das Handy als Speichermedium meine ganzen Bilder auf dem PC zu speichern und das Handy dann evtl einfach einmal komplett zurückzusetzen (Apps lassen sich ja neu runterladen), nur leider konnte ich so nicht auf die Bilder zugreifen bzw hab vergeblich danach in allen Ordner auf der SD-Karte gesucht... Ein Adapter, um die Mini-SD direkt an den PC anzuschließen, hab ich nicht so einfach zur Hand (so ein kleines Teil verschwindet ja gern mal). Also hab ich es mit Kies versucht, aber die Erfahrungen vom ersten Mal, als ich ein Samsung-Handy hatte, haben sich nur wiederholt - diesmal sogar so schlecht, dass Kies es nicht mal auf die Reihe gekriegt hat, das Handy zu erkennen bzw. eine Verbindung dazu aufzubauen. Also Kies wieder vom PC geschmissen und geärgert.

Mir stellt sich halt jetzt immer noch die Frage... Wie bekomme ich endlich wieder Speicherplatz auf mein Handy?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Wieviel MB braucht ein 1080p Video?

Ich hab auf meinem iPhone 5s 1,48 GB freien Speicherplatz. Wie lange kann ich dann in etwa in 1080p filmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?