Speichelproblem, Hilfe sehr dringend!

3 Antworten

  • Oralverkehr ist eine mögliche Infektionsquelle für alle möglichen Keime, unter anderem natürlich auch Vaginalpilze, Kolibakterien und zahlreiche Geschlechtskrankheiten.
  • Ehrlich gesagt, befürchte ich auch ein wenig, dass es Einbildung sein könnte. Solche Erlebnisse und die dadurch hervorgerufene Angst können einen wahnsinnig machen. Man macht sich ja zurecht Sorgen und fühlt immer tiefer in sich hinein, bis man irgendetwas spürt, was man sonst nie wahrgenommen hat.
  • Wenn Du zu einem Arzt gehst, dann solltest Du immer die ganze Geschichte erzählen. Ein Arzt kann natürlich einen Mundabstrich machen und auf Infektionen überprüfen. Aber er muss schon wissen, wonach er suchen soll. So ist es kein Wunder, dass die Ärztin der Sache nicht weiter auf den Grund gegangen ist.
  • Du hast keine anderen Symptome als die beschriebenen, oder? Dann wird es sich höchstwahrscheinlich um eine harmlose Sache handeln, eventuell auch einfach nur Keime aus der Vaginalflora, die nicht einmal wirklich krankfhaft sind.
  • Zum Ausgleich und Wiederherstellung Deiner Mundflora rate ich Dir zu einer regelmäßige, mindestens täglichen Mundspülung mit "MERIDOL". Anfangs kannst Du das auch morgens und abends nach dem Zähneputzen anwenden: http://www.amazon.de/Meridol-18262-246399-Mundsp%C3%BClung-400ml/dp/B000VJXNZ4
  • In der Apotheke erhältlich ist zudem eine sehr empfehlenswerte antiseptische Mundspülung "meridol med CHX". Diese ist wirksam gegen viele Bakterien und etliche Viren und reduziert die Keimzahl im Mund drastisch. Sollte aber nicht länger als zwei Wochen angewandt werden, dann lieber zu der normalen Meridol Mundspülung wechseln.

Schreib doch später bitte mal, ob das geholfen hat.

Zum Arzt und die ganze Gechichte erzählen. Wer weiss, was Du Dir da eingefangen hast.

mal erwachsen werden!

dann hast du solche probleme nicht, bzw. machst du dir um andere dinge einen kopf.

äh ja? Das war eine frage , das ist sehr ernst zu nehmen da es mch unglaublich belastet. Wenn du schon nichts beitragen willst dann verkneif dir doch so eine Antwort!

1
@Tastatir

wie ernst sollen wir dich denn nehmen, wenn du nicht mal im stande bist einem arzt grundlegende infos zu geben und mit dummen kumpel meinungen daher kommst ???

das war mein beitrag: ERWACHSEN WERDEN ! was soll man da anders sehen ?

0

Was möchtest Du wissen?