Speedport w724v mit Vodafone EasyBox 904 xDSL verbinden?

4 Antworten

Hallo Anuslover224,

ich weiß nicht, ob du schon eine Lösung gefunden hast. Wir haben aber die Speed Home WiFi Geräte. Ich selber habe die Geräte auch zuhause und betreibe damit 2 Media Receiver ohne Probleme.

Wenn es Fragen gibt, frag mich gerne.

Liebe Grüße Sven H. von Telekom hilft

-habe einen vodafone Router im Keller gefunden und möchte dieses oben in meinem Zimmer neben meinem PC aufbauen um dort Internet zu haben ohne ein 50m lankabel oder einen WLAN Stick zu kaufen

Da wirst du nicht drum herum kommen wenn du eine schnelle und stabile Internet verbindung willst. WLAN ist Funkbetreib und das kann leicht gestört werden Egal wie. Eine Lan ( Kabel) Verbindung ist weniger Störanfällig ,schneller und vor allem besser da es keine Abbrüche geben kann nur weil jemand im Zimmer rumrennt( Beispiel) .

Du kannst gerne die Easy-Box neben deinen Rechner stellen wenn sie dort hübsch aussieht. Ansonsten ist die dort sinnlos, weil zum Verbinden mit dem Speedport brauchst du ein Lankabel und das könntest du ja direkt in den Rechner stecken.

Oder er nutzt den zweiten Router als Access Point.

0
@Hydraulikbagger

Das ist jetzt nicht so schlau, weil ein AccessPoint ja auch per Kabel angeschlossen wird und sein Rechner kein Wlan hat.

0

Kauf Dir DLAN. Ein Gerät neben Deinem PC in die Steckdose, eines neben dem Telekom-Router. Schon hast Du Internet ohne Kabel.

  1. Habe schon einem Fritz Powerline Verstärker ist aber kaputt 2. Möchte nur eine antwort auf die Frage wenn es möglich ist , habe nähmlich garkeine Zeit in irgendeinem laden zu fahren
0
@Anuslover224

Dann musst Du den zweiten Router als Access Point einrichten und diesen per Kabel mit dem PC verbinden. An welcher Stelle hast Du Probleme?

0
@Hydraulikbagger

Ok spielt es keine Rolle welche Marke der Router hat , kannst du mir beschreiben was ich drücken muss und wie ich vorgehen muss ?

0

Was möchtest Du wissen?