Speedport oder Fritzbox Modem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Abend Xolfsrudel,

die Frage ist pauschal schwer zu beantworten.

Die FRITZ!Box 7272 kann kein VDSL und ist daher nicht wirklich zukunftsfähig. Der Speedport W 921V ist inzwischen vertriebseingestellt und erhält daher keine neuen Firmwareupdates mehr. Ich würde daher auch von diesem abraten.

Mit der FRITZ!Box 7490 bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, da sie alle gängigen Anschlussgeschwindigkeiten verarbeiten kann und viele Einstellungsmöglichkeiten bietet. 

Unser Speedport Smart http://www.telekom.de/zuhause/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router/speedport-smart;sid=AKMyReWmVp88Rb00V0k9cZ-jJsw29YpJvgqvfE79JjRCZIzQj-v3ILGqmwOo_zV5AGs= kann sich aber auch sehen lassen. ;) Natürlich ist dieser auch kompatibel mit allen gängigen Anschlussarten.  

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Danke für die Antwort.
Ich nutze zurzeit eine Fritzbox 7490 und habe mal gehört das wohl reine Adsl2+ router besser daran gehen würden.Bin aber jetzt zufrieden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
02.02.2017, 14:22

habe mal gehört das wohl reine Adsl2+ router besser daran gehen würden

Das ist schlicht Unsinn.

Bin aber jetzt zufrieden

Dann ist alles gut.

0
Kommentar von Telekomhilft
02.02.2017, 15:50

Guten Abend Xolfsrudel,

schön, dass ich helfen konnte. Viele unserer Kunden nutzen die FRITZ!Box 7490 erfolgreich an unseren Anschlüssen.

Hattest du nur die Frage bezüglich des Routers? Falls du noch weitere Fragen hast, bin ich gerne wieder zur Stelle.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

0

Was möchtest Du wissen?