Speedport Hybrid, was bringt die externe LTE Antenne wirklich?

3 Antworten

Hi cyyber1,

wie hier schon richtig geraten wurde, versuche erst einmal den Speedport Hybrid ohne eine weitere Antenne zu betreiben. Eventuell läuft es da schon super.

Ansonsten würde ich versuchen, den Speedport auch mal an anderer Stelle zu positionieren, wenn dies möglich ist. Zumindest raus aus dem Regal.

Wann ist es denn soweit mit der Umstellung? Berichte mir gerne, wie es nach der Umstellung läuft.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Morgen soll umgestellt werden. Komme aber erst am Samstag zum installieren. Ich hoffe solange kann ich auch noch den normalen Speedport verwenden?!

0
@cyyber1

Ja, der alte Speedport funktioniert auch weiterhin. Zwar "nur" mit der DSL-Bandbreite, aber bis Samstag schafft er es auch jeden Fall.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

0
@Telekomhilft

Moin. So der Speedport Hybrid ist installiert. War zunächst auch begeistert. Sonntag morgen fast 25 Mb/s im Download und über 3 Mb/s im Upload...im Vergleich zu vorher ein Quantensprung.

Abends allerdings der gleiche Mist wie ohne LTE...nur noch 1,83 Mb/s (!!!!) im Download bei etwa gleichem Uploadvolumen wie morgens.

Wie kann das sein???!!!

0

Probier es doch mal mit deinem Handy. Es kann auch sein das der Router Empfang im Regal ausreichend ist siehst du dann wenns da ist.

Was möchtest Du wissen?