Speedport hängt sich ständig auf!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du mal die Software vom Router aktualisiert?

Sind die Probleme über Kabel oder WLAN aufgetreten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BieneLilli 31.03.2013, 11:59

Danke für die schnelle Antwort!

Ich bin davon ausgegangen, wenn die Telekom mir einen Techniker schickt und schon 2 mal einen neuen Router, dass die die neueste Software drauf spielen?!

Die Probleme traten über WLAN auf.

0
Maskenschlitzer 31.03.2013, 16:16
@BieneLilli

Ich geh mal stark davon aus das es nicht am Router liegt sondern eher an einer Software auf deinem Laptop, sind mehr als ein Antivirenprogramm auf dem Laptop installiert?

Möglicherweise McAffee??

Falls ja McAffee löschen, denn dies blockiert gelegentlich die Netzwerkverbindung.

Ansonsten trotzdem mal die neueste Software drauf spielen, denn man sollte sich nicht immer auf andere (Dienstleistungen) verlassen --> Denn Zeit ist Geld! :)

0
BieneLilli 02.04.2013, 20:14
@Maskenschlitzer

Also McAffee habe ich nicht drauf, als Anti-Viren-Programm benutze ich Kaspersky.

An welcher Software könnte es sonst noch liegen?

Software-Update vom Router hat auch nichts gebracht, es tritt nachwievor noch auf...

0

Wäre jetzt die Frage zu klären, was für einen Vertrag Du hast und wo Du das Telefon angesteckt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BieneLilli 31.03.2013, 11:56

Was hat denn das mit dem Vertrag zu tun??

Der Router ist bei meiner Schwester, daher weiß ich jetzt grad nicht wo das Telefon drin steckt.

0
SoNiEricsSon 01.04.2013, 19:53
@BieneLilli

Ganz einfach, wenn Du eine Festnetzflat (Call und Surf Comfort (4) ) hast und das Telefon statt am Splitter am Router hast, kommt es zu Abstürzen und auch mehrfach zu Schäden am Splitter selber! Das Traurige ist, man sucht den Fehler, wird dauernd von anderen Technikern beraten, bis mal einer fragt, wie man es angeschlossen hat, weil Telekom es nur hinbekommt, dies in den Routerbeschreibungen falsch darzustellen.

0
BieneLilli 02.04.2013, 20:25
@SoNiEricsSon

Aaaahso :) also in den Unterlagen steht Call & Surf Basic (4.1)/Standard Das Telefon hängt direkt am Router.. ist das richtig verkabelt? oder wie soll man es sonst anschließen?!

0
SoNiEricsSon 02.04.2013, 23:45
@BieneLilli

Genau das ist der Fehler, ihr habt eine Festnetzflat (und Surfflat), also kommt das Telefon an den Splitter, mittlere Buchse, der Router darf nur mit diesem mitgelieferten LAN-Kabel am Splitter (Buchse an der Unterseite des Splitters) angeschlossen werden. Bei diesem Vertrag ist keine Internet-Telefonie vorgesehen, solltest Du dies aber machen wollen, mußt Du ein Zusatztelefon am Router anschließen und den Router auch dafür konfigurieren. (So wurde es mir vom Techniker erklärt, und es funktioniert so auch) Der Splitter wird an der TAE per mitgelieferten Kabel in der Mitte der TAE angesteckt.

0

Was möchtest Du wissen?