speditionskaufmann ...reicht auch eine normale kaufnännische ausbildung dafür`?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mich bei der Handelskammer erkundigen, ob es eine Art verkürzter Anschlussausbildung oder Zusatzqualifikation gibt.

Du hast ja schon viel kaufmännisches Wissen gelernt, eventuell findest du auch direkt eine Stelle (bewerben und Weiterbildung besprechen, sicher auch eine Möglichkeit).

HK Hamburg: http://www.hk24.de/produktmarken/startseite/index.jsp

ist ein eigener Ausbildungszweig, kannst aber ne umschulung machen die ist nur 1-2 jahre

Yekese 12.08.2010, 13:39

ok danke...und wo macht man die umschulung in hamburg genau?

0
PateCatl 12.08.2010, 13:40
@Yekese

Bei ner firma, die speditionskaufmänner ausbildet, kannst du auch schulungen machen

0

hm, wenn die firma bereit ist dich anzulernen (denn kaufmännische grundkenntnisse hast du ja schon), dann sollte das auch ohne umschulung möglich sein. einfach mal bewerben, mehr wie nein sagen können sie nicht.

Seiteneinsteiger haben immer eine Chance.

Was möchtest Du wissen?