Speditionskaufmann Erfahrungen?

2 Antworten

Ich hatte in meiner kaufmännischen Ausbildung anfänglich auch recht anspruchslose bzw. "geruhsame" Aufgaben gemacht: Am PC sitzen, kopieren, Listen schreiben, Botengänge, drucken, abheften und so was ... war auch nicht direkt mein Fall, aber das Klima im Betrieb war klasse & ab dem 2. Lehrjahr wurde es dann auch in der Firma immer anspruchsvoller.

Ist aber von Betrieb zu Betrieb verschieden. Als Speditionskaufmann arbeitet man eben viel mit Avisen, Frachtbriefen, Warenbegleitpapieren oder ähnlichen Dingen. Wenn es gar nicht mehr gehen sollte, kannst du den Betrieb vllt. wechseln, sollte ein Grund bestehen.

mein TRAUMBERUF: als ehemaliger kraftfahrer im internationalen fernverkehr wurde ich aufgrund meiner kenntnisse und meines engagements schon während der regulären ausbildung als disponent eingesetzt und nach der prüfung "nahtlos" übernommen. über mein gehalt konnte ich mich wirklich nicht beschweren und wäre heute noch bei dieser firma, wenn nicht die führung den laden gegen die wand gefahren hätte. ich konnte das als betriebsratsmitglied rechtzeitig absehen und bin rechtzeitig ausgestiegen.

Bankkaufmann oder Speditionskaufmann?

Ich wollte euch mal fragen. Welcher dieser Berufe ist besser.

Gehalt-Hamburg

Aufstiegschancen

Arbeitszeiten

Zukunft

...zur Frage

Zahnmedizinische Fachangestellte fragen rund um die Ausbildung (Gehalt / Arbeitszeiten / Schule /Themen )?

Hallo Leute,

ich habe sehr viele Fragen bezüglich der Ausbildung zur zahnmedizinischen fachangestellten.

wie ist die Berufsschule ? Ist sie schwer?

(Latein/ Themen/ Prüfung )

wie hoch ist euer Ausbildungsgehalt?

Wie sind eure Arbeitszeiten ?

Was findet ihr gut und was schlecht?

ich weiß nämlich nicht, ob ich die Ausbildung machen soll... habe echt Angst das die Schule schwer ist (habe nur einen Hauptschulabschluss).

Danke für eure Mühe

...zur Frage

IHK Zwischenprüfung was lernen?

Ich mache eine Ausbildung zum Speditionskaufmann jetzt habe ich bald Zwischenprüfung habt ihr Tipps wie man da lernt und vor allem was wird oft gefragt? Unser lehrer meinte nur da kann man nicht viel drauf lernen??! ein paar Zwischenprüfungen habe ich zum lernen vll habt ihr ja Erfahrung und könnt mir helfen

...zur Frage

Ausbildung zur MTA oder MPA, in Teilzeit. Wer hat Erfahrungen?

Ich überlege mir, ob ich meinen Beruf an den Nagel hänge, und nochmal etwas Neues mache. Wer hat eine Ausbildung in einem Medizinischen Beruf in Teilzeit (wegen Kinder) absolviert? Wie sind die Erfahrungen?

...zur Frage

Speditionskaufmann Ausbildung bei DHL Erfahrungen?

Hallo, Ich fange im August eine Ausbildung als Speditionskaufmann bei DHL an. Hat jemand Erfahrungen über eine Ausbildung zum Speditionskaufmann bei DHL? Wie die Ausbildung ist, über das Arbeitsklima bei DHL, über den beruf?

...zur Frage

Speditionskaufmann - Weiterbildungen?

Hallo Community, ich mache gerade eine Ausbildung zum Speditions- und Logistikkaufmann. Wenn ich diese Ausbildung abgeschlossen habe möchte ich mich gerne weiterbilden und musste dafür gegebenenfalls mein Abitur nachholen was aber nicht das Problem sein sollte.. Meine Frage ist jetzt was ich später auf dieser Ausbildung aufbauen kann. Studieren? Wenn ja was? Und was ändert sich dort beim Gehalt? Zu welchen Firmen und Reedereien kann man damit gehen und wie stehen die Chancen?

Ich bin dankbar für jede Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?