Speckschicht wegkriegen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Fast alle, die sichtbar gute Bauchmuskeln haben wollen, stehen dann irgendwann vor dem gleichen Problem. Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab. Damit die Bauchmuskeln sichtbar werden, sollte man einen Sport mit möglichst guter Fettverbrennung machen. Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Jeweils min 1 halbe Stunde und langsam. Aerober Bereich.

Diese Fettschicht operativ entfernen lassen :) oder 3-4 mal in der woche ins fitnesstudio gehen und den bauch trainieren . p.s. im Fitnesstudio gibt es trainer die wie auf z.B. so eine Frage wie von dir ausgebildet wurde heißt sie haben trainingspläne für dich .

Jeder Mensch hat Bauchmuskeln, die sieht man nur nicht immer. Du musst eben gezielt deinen Bauch trainieren.

Mit was für Übungen? Wie oft? Wie lange?

Wann sehe ich Fortschritte?

0
@pappnase10

kommt drauf an wie oft du trainierst. Und man kann das eh nicht bei jedem Menschen Pauschalisieren.

0

Hier wird viel falsches erzählt!

Trainiere 1. deinen Bauch weiter, damit die Muskeln weiter wachsen! Ruhe dich nicht auf einem Gefühl aus.

  1. Gehe joggen, aufs Laufrad etc, ernähre dich gesund und verbrauche mehr Kalorien, als du zu dir nimmst. Dann nimmst du ab.

Durch Bauchübungen wirst du nicht am Bauch abnehmen! Höchstens deine Muskeln werden dadurch größer! Du musst am ganzen Körper abnehmen und dann wirst du das auch am Bauch merken! Man kann nicht an einer einzelnen Stelle abnehmen.

Wie viel wiegst du, wie alt bist du und wie groß bist du?!

Gewicht: 61 Kg Alter: 14 Jahre Größe: 1,72m

0

Was möchtest Du wissen?