Speck weg und gleichzeitig Muskelmasseaufbau?

1 Antwort

Du kannst zuerst Masse aufbauen und dann eine Diät machen und shredden. Aber gleichzeitig Fett abbauen und Muskeln aufbauen geht nicht. Du kannst nur während der Diät minimal Muskelmasse aufbauen. Bei richtigem Training und richtiger Ernährung.

Welche Zeit ist optimal für 2000 m beim Schwimmen?

Hallo, ich gehe gleich ins Freibad (50 m lange Bahnen). Wenn ich in 30 min 1000 m (20 Bahnen) Brustschwimme, ist das dann schnell oder langsam? Ich möchte 40 Bahnen schwimmen, wie lange sollte ich dafür ca. brauchen und wie viel nehme ich dabei ab? Ich bin 1,56 m groß, bin 15,5 Jahre alt und wiege 49 kg. Wie lange dauert es, bis ich einen sichtbaren Erfolg sehe, wenn ich pro Woche 4 Mal schwimmen gehe? Danke für Antworten.

...zur Frage

Mein freund vergewaltigt mich regelmäßig, was soll ich tun?

Ich bin ratlos. Bin mit meinem freund seit ca 9 Monaten zusammen und er ist bis auf den sexuellen Bereich sehr liebevoll und zuvorkommend zu mir, behandelt mich mit respekt und einfach so wie es sein soll. Aber wie gesagt, ist das leider beim sex ABSOLUT nicht so.

Kuschelsex war nie seins, das hat er mir auch immer gesagt und das wäre auch ok für mich, aber was ein problem für mich ist, ist das er sowieso nur sehr sehr selten sex will, so ein mal im monat (wenn überhaupt) und wenn er den dann will, dann kriegt er ihn auch, also ich fühle mich wirklich vergewaltigt, weil er ist so brutal, das ich nicht dachte das man in einem bereich des lebens so respektlos zu jemandem sein kann wo man sonst so nett ist.

Um es näher zu schildern, es läuft dann immer so ab, das er mich zwingt ihm einen zu blasen, also das ich das mal nicht will, das wird einfach nicht toleriert, bei meinem exfreund habe ich das immer vor dem sex gemacht und fand es auch völlig normal aber bei dem jetzigen finde ich es einfach nur erniedrigend und versuche mich deshalb auch davor zu drücken, aber es ist einfach nicht möglich, wenn er es will – bekommt er esw, punkt aus.

Nach dem blasen, lige ich dann immer am rücken und er fängt an in mich einzudringen. Dazu ist wichtig zu sagen, ich bin 20cm kleiner als er, wiege weniger als die hälfte und habe eine muskelschwäche, also er weiß ganz genau das ich ihm körperlich mehr als unterlegen bin, und das macht ihn noch mehr an. Wenn er dann in mich eindringt und es anfängt mir weh zu tun, versuche ich jedes mal (natürlich vergebens) ihn mit meiner vollen kraft weg zu drücken, das spornt ihn dazu an nur noch fester zu stoßen,

irgendwann fange ich sogar an zu quicken und etwas zu weinen, dann fragt er mich immer nur in total bösem ton „was tut dir den weh?!“ und ich bitte ihn vorsichtiger zu sein, aber er sagt dann immer solche sachen wie „das ist mir egal das es dir weh tut“ und will mich zwingen meine arme nicht gegen seinen oberkörper zu drücken, in dem er mir droht das wenn ich es nicht tue er mir noch mehr weh tut. Wenn er dann „fertig“ ist, legt er sich immer neben mich, sagt das es schön war und geht dann seiner arbeit weiter nach, und ich habe tagelang schmerzen und fühle mich richtig mickrig und minderwertig.

Meine frage ist, wie kann ich das ändern? Ein Verlassen kommt leider nicht in Frage. Ich bedanke mich für alle die diesen Text gelesen haben und hoffe auf hilfreiche antworten.

...zur Frage

Muskeln aufbauen ohne Fett?

Hallo,

ich möchte jetzt mit calisthenics anfangen um meinen Körper zu verändern. Im Moment wiege ich 73kg und bin 1.84m groß. Mein Ziel ist es einen athletischen Körper nächsten Sommer zu haben. Da ich im Moment schon einen körperfettanteil von ca. 19-20% habe möchte ich eigentlich nicht noch mehr fett zunehmen. Da fett ist bei mir aber nur am Bauch zu sehen. Um Muskeln aufzubauen hätte ich nun vor meine Kalorien um 200 hochzufahren. Ist das eine gute Idee? Wie viel kg pro Woche währen dies?

Wie oft in der Woche sollte ich denn trainieren?

Danke :)

...zur Frage

Fett abnehmen Muskeln aufbauen, welche Reihenfolge?

Hallo ihr lieben.

Ich würde meinen Körper gerne in eine etwas ansehenlichere Form bringen. Sowohl Fett loswerden, wie Muskeln aufbauen. Nur wie Stelle ich das am besten an?

Ich habe jetzt wieder bis zu einem normalen BMI zugenommen und wiege ca. 53 kg bei einer "Größe" von 168 cm. Aber irgendwie habe ich das Gefühl,es ist mehr Fett als Muskelmasse. Das möchte ich ändern.

Muss ich wirklich erst wieder abnehmen und dann Muskeln aufbauen oder kann man das auch parallel ohne daß das Gewicht weiter ansteigt?

...zur Frage

Ohne Massephase Muskeln aufbauen?

Hallo, ich hab im letzten halben Jahr durch Muskelaufbau plus Fett ca. 6kg zugenommen. Nur was mich sehr stört ist das ständig dicke Gesicht durch vor allem Wassereinlagerungen durch den hohen Kalorienüberschuss. Hab glaub ich einen KFA von um die 15 bis max. 20%.

Meine Frage, ist es möglich ohne ständig ein dickes Gesicht zu haben Muskeln aufzubauen? Bin jetzt 1,90m bei 87kg.

...zur Frage

Fett trotz wenig Gewicht?

Hallo, ich hab folgendes Problem: ich bin ca. 182 cm groß, und wiege grade mal 65 kg, habe aber noch viel fett, was ziemlich komisch ist. Ich geh auch schon trainieren, und ernähre mich auch gesund, aber ich nehme mehr an Gewicht als an fett ab. wie soll ich weiter vorgehen, das ich an gewicht evtl zunehme und fett abbaue?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?