SPD oder Grüne, um Laschet zu verhindern?

4 Antworten

Wenn man Laschet verhindern will, muss man Grün wählen.

Ich komme aus NRW und bei der letzten Landtagswahl hatte niemand damit gerechnet, dass Laschet gewinnen würde.

Seine größte Stärke ist, dass ihn seine Gegner unterschätzen.

Danke, mir ist schon beim Stellen der Frage klar geworden, dass mit den Grünen als stärkste Kraft ja sowieso Laschet nicht Kanzler wird. Und Grün-Schwarz wäre immer noch besser als Schwarz-Grün.

0
@Schemenreiter

Es ist alles schlimm. Du kannst wählen zwischen Pest und Cholera. Ich denke, wir werden eine Überraschung erleben.

0

Ich schätze mal, wenn Du den Scholz wählst, bekommst Du den Laschet erst recht nicht weg. Der macht sowohl Groko als auch schwarz/rot/gelb aber bestimmt nicht rot/grün. Auch wenn die Esken und der Kühnert vielleicht was ganz anderes erzählen. Kennen wir doch allen schon längst. LOL!

AFD junge

Nein. Ich bin schwul, für Aufgeklärtheit, atheistisch und für Cannabislegalisierung, also sicher nicht AfD.

2

Aha, Du wählst also die Taktik "Paprika-Trio" (some call it "Ampel") ;-)

Was möchtest Du wissen?