spastische lähmung seit geburt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine spastische Lähmung entsteht meistens durch Sauerstoffmangel bei der Geburt, daher auch nicht vererbbar. Ist Jemand seit der Geburt von einer Behinderung betroffen ist es für ihn normal, da er es nicht anders kennt. Die Betroffenen die ich kennengelernt habe sind sehr lebensfroh und freundlich.

ich denke mal er wird keine probleme damit haben, darauf angesprochen zu werden. es wird nicht das erste mal sein für ihn, dass das passiert und er wird dir genre davon erzählen und deine courage so ein thema anzusprechen honorieren! und er ird das als echtes interesse an ihm auffassen. vllt solltest du das mit der vererbung aber nicht direkt ansprechen, das kommt vllt ein bisschen doof rüber XD... meistens ist es nicht erblich und entsteht aus sauerstoff mangel im gehrin während der geburt. so genau kenne ich mich da aber leider auch nicht aus. denken aber google wird dir helfen.

Das sie vererbbar ist,glaube ich nicht -- meinem Wissen nach entsteht sie durch Sauerstoffmangel bei der Geburt.

Was möchtest Du wissen?