Sparring/Boxen: Wie gehe ich mit der großen Reichweite der Gegner um?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Reichweite deines Gegners, deine sehr übertrifft, dann musst du eine nahe Distanz wählen. Du muss praktisch in deinen Gegner rein gehen, dich vor seine Reichweite stellen. Hab keine Angst vor Angriffen, sondern guck deinen Gegner immer an und stelle dich ganz nah an ihn dran. Dann bekommt er Probleme, da seine Arme viel länger sind als deine.

Ich trainiere seit 1 Jahr und 8 Monaten Krav Maga. Möchte auch weiterhin dabei bleiben und keine andere Sportart wie Wingtsun oder so machen. Mir geht es hier wirklich nur um meine Schlagtechniken. Ich glaube, ich muss mich einfach überwinden und meine Hemmungen ablegen. Vielleicht gehe ich nicht genug herein, weil ich nicht getroffen werden möchte (wegen dem Kiefervorfall). Ich versuche mal den Tipp, so nah am Gegener zu sein, dass er die Arme nicht mehr gerade machen kann. = Weniger Schlagkraft. Ich überlege,ob ich mir trotzdem einen Helm mit Visier zulege... oder eine Freundin frage, dass wir privat üben können. Leichtes Sparring, so dass ich mich an die Schläge gewöhne... und langsam dann die Kraft steigern... Den Fehler haben meine Instructoren nie zugegeben. Bei uns trainiert auch ein Physiotherapeut und zu dem haben sie mich sofort hingeschickt, als das mit dem Kiefer passiert ist. Der hat sich die Sache dann angeschaut. Und das mit dem Polizeiboxverein will ich doch noch mal versuchen... Wenn ich sicherer geworden bin, kann ich ja vielleicht immer noch in deren Wettkampfgruppe wechseln. Ich habe an mich den Anspruch gut zu sein...

bei gegnern mit groesserer reichweite und eben auch groesser vom koerperbau da gibt es eigendlich nur 2 moeglichkeiten. Die erste wurde hier schon genannt praktisch in den gegner reinlaufen und die zweite ist eine Tiefe position praktisch eine tiefe grundstellung einzunehmen was aber warscheinlich bei kaputten knien schwer fallen wird. Was auch noch geht das man einen Boxschlag so abwehrt das man sich waerend des Blocks so in den gegner dreht das man praktisch neben bzw leicht hinter ihm steht (es ist schwer mit worten zu erklaeren aber eigendlich eine einfache Ninjutsu technique) wenn man hinter den gegner steht stehen viele moeglichkeiten zur verfuegung.

Ich weiß nicht, ob du das meinst: Wenn seine Gerade kommt, dann leite ich sie mit der Führhand um (Hammerfist horizontal)sodass seine Deckung offen ist und schlage dann (auch mit der Führhand) ein Hammerfist zum Kopf.

0

Mein Problem ist es nur, dass mir die Kniescheiben auskugeln können. Ich müsste nur mehr Muskulatur aufbauen, um den tieferen Stand von den Beinen her länger halten zu können.

0

Schläge einstecken

Bin seit 1 Jahr beim Boxen und habe ein problem!!! Technisch bin ich einer der besten,in der ausdauer bin ich der beste und Kraft bin ich auch einer der besten,aber es liegt an mir das ich noch nicht im Kämpfe. Ich habe schon oft sparring gemacht, aber ich kann mein können nicht umsetzen, weil ich zu viel Respekt vor den Schlägen und den Gegner habe. Ein Sparring wurde ich derart vermöbelt seit dem war ich nich mehr im Ring ca. 2 Monate. Boxen hat mich immer fastziniet und ich bewundere die leute die die Mentale einstellung haben ich habe sie nicht. ( Ich trainiere laut trainer am härtesten) Habt ihr ein paar tipps für mich.

...zur Frage

Boxen Schwergewicht Grösse

Hej , ich boxe schon seit längerem und wollte auch mal in den ring , nur wollte ich mal fragen , ich bin 18 und 1,84 ohne schuhe klein :D , hat man da chancen und überhaupt reichweite für diese giganten ? ich mein Tyson fury über 2.05 , klitschko 2.01 , david haye 1.90 .....

Ist das wirklich ein handicap das ich jez hab gegen so grosse ? ich mein mike tyson ja der war noch kleiner als ich , aber ich hab gesehn als er grosse trainierte profie boxer gekriegt hat , hat er verloren.... mike tyson ist schon wahnsinn , aber man hat ja gesehn ... kommt ein profie gigant wie holyfield oder lennox lewis hat er da keine reichweite und kann nicht wirklich an den gegner ran ohne 10 schläge davor bekommen zu haben .

...zur Frage

2 mal schulter ausgekugelt wegen boxen?

Ich habe extrem motivation und möchte wieder anfangen, aber wäre das eine schlechte idee auch wenn ich die ersten 5 monate nur krafttraining für die schulter machen würde. Könnte die schulter dann wieder soweit sein das ich normal boxen könnte im sparring oder am sack.

...zur Frage

Weglaufen und weggucken beim Sparring defensiv muay Thai hilfe

Schlüsselbegriffe findet ihr in der Überschrift , ich habe ein Riesen Problem beim Sparring , ich Kämpe nur defensiv , lauf vom Gegner weg wenn dieser angeeift, was dazu führt das Ichlä aus dem Ring renne wenn er angeeift krieg ich Panik und Versteck mich hinter meiner Deckung dazu folgt auch eine paradoxe , unstet Bon ich bei den Übungen sehr gut kann diese aber nicht im Sparring einsetzen , liegt es an memangelndr Selbstsicherheit und wie könnt ich das 'wegmachen' mache jetzt muay Thai seit 2 monaten davor 1 Monat Thai boxen und Wing Tsunami und davor nochmal boxen für 6 monate gebt mir bitte tipps danke Kann meine Frage öeider nicht bei. Sportlerfrage.de stellen da ich aus irgendeinem Grund keine bestätigungsmal kriege

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?