Sparpreis der Deutschen Bahn, Welche Züge?

Bitte um Erklärung - (Bahn, Ticket, fahren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Sparpreis besteht Zugbindung auf dem IC. Ihr könnt auf der Hinfahrt einen früheren und auf der Rückfahrt einen späteren RE nutzen, allerdings keinen anderen IC.

In Köln den Nahverkehr vom Bahnhof zu eurem Hotel etc nutzen, dürft ihr mit dem Zugticket nicht.

Vielleicht empfiehlt sich eine BahnCard 25 zu kaufen. Da erhaltet ihr nicht nur Rabatt auf den Fahrpreis, sondern bekommt noch das City-Ticket für Köln dazu. Dieses berechtigt euch für eine Fahrt vom Bahnhof zum Zielort (Unterkunft etc.) innerhalb des Geltungsbereiches.

Der Sparpreistarif der DB beinhaltet Zugbindung, d.h., ihr dürft nur die Züge nutzen die ihr auch gebucht habt. Das steht da auch ziemlich deutlich. Wenn ihr angekommen seid, dann ist eure Reise vorbei, warum sollten dann also die Tickets noch gelten?

Ok Dankeschön.
Das Quer durchs Land Ticket mit dem man für 54€ (2 P) fahren darf und die Gültigkeit ab 09:00 Uhr Morgens bis am nächsten Tag morgens um 03:00 Uhr hat. Dabei darf man nicht nur mit den Zügen fahren die man zur Hinfahrt nutzt, sondern auch noch: RB, RE,S-BAHN

0
@HuskyJackRussel

Das QDL-Ticket ist ja auch nicht auf eine bestimmte Strecke ausgestellt. Aber es gilt halt nur im Nahverkehr, also nicht im IC, ICE oder EC.

1

Es steht doch ganz klar da, daß Zugbindung herrscht. Ihr dürft also nur mit den angegebenen Zügen und auch nur zu dieser Uhrzeit fahren.

Was möchtest Du wissen?