SparkassenCard Plus Umbuchung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Also 100% sicher bin ich nicht aber wenn mich nicht alles täuscht, ist eine SparkassenCard Plus eine Art Kreditkarte, mit der Du z.B. im Internet bezahlen kannst. Durch die Verfügung mit der KARTE wird das dazugehörende Konto belastet und Du zahlst das in Raten von Deinem KK-Konto zurück - es steht in KEINER Beschreibung zu dem Produkt drin, dass Du direkt bzw. Online vom Konto was umbuchen kannst - ich habe das bei mehreren Sparkassen nachgelesen. Das geht immer nur in Verbindung mit der Karte. Das passt auch zu der Steuerung von Kreditkartenkonten, die ich kenne - die sind nämlich alle über den Onlinezugang zwar einsehbar (manchmal wenigstens) aber umbuchen kann man davon nicht, es sammelt im Prinzip nur die Kartenumsätze! - es sei denn es wäre eine PrePaid-Karte, und Du hast vorher etwas auf dieses Konto einbezahlt - aber auch dann kannst Du nur mittels der Karte darüber verfügen, es ist kein herkömliches Konto.

Ich befürchte, da hast Du was falsch verstanden!!!!

Das die Karte noch nicht da ist steht allerdings auf einem anderen Blatt. Wende Dich an die Bank und kläre das. Ich hoffe, ich habe nichts falsches geschrieben. Gruß Don

Ich bin mir sehr sicher, dass ich es nicht falsch verstanden hab. Es ist ein Konto mit einem gewissen Limit und bis zu dieser Obergrenze kann ich mir quasi immer wieder selber einen "Kredit" holen, ohne immer wieder zur Bank laufen zu müssen. Mir wurde auch zugesichert, dass ich von dem Konto auf mein Girokonto umbuchen kann, damit ich eine Überweisung tätigen kann. Von dem SparkassenCard Konto geht das nämlich nicht. Allerdings hast du recht damit, dass man damit auch an der Kasse bezahlen kann, wie mir der normalen Bankkarte, dafür hab ich die aber nicht geholt, dafür benutze ich ja meine Kreditkarte ;)

0
@Anjac1990

Okay, wenn man dir das zugesagt hat, sollte es auch gehen. anscheinend gibt es ein spezielles "Geldkonto" an das die Karte gehängt wird - das ist technisch nachvollziehbar. Und das ist dann auch ein KK - und das könnte im Onlinezugang aufgenommen werden, was hier offensichtlich auch noch fehlt. Das kann nur die Bank klären. Wenn du magst kannst du ja nochmal kommentieren - würde mich interessieren, wie das genau funktioniert. Viel Erfolg und Gruss Don

0

Es kann durchaus dauern, bis das Konto online auftaucht...

Übrigens, meine Sparkasse ist auch per Email zu erreichen ;).

Aber das dauert ja schon fast eine Woche

0

Was möchtest Du wissen?