Sparkasse online Banking aktivieren online geht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die bisherigen Antworten sind leider alle falsch.

1. Du kannst ein Konto online eröffnen. Dafür musst Du nicht zur Sparkasse. Allerdings musst Du Dich einmal mit dem Personalausweis identifizieren, entweder indem Du damit in die Filiale gehst, oder über das Postidentverfahren, dafür musst Du dann zu einer Postfiliale.

2. Der restliche "Papierkram" geht per Post.

3. Und Du kannst natürlich das Konto online für das online-Banking aktivieren. Und Du brauchst auch keinen TAN-Generator.

Es gibt verschiedene TAN-Verfahren:

  • pushTAN (über App)
  • chipTAN (dafür benötigst man den "Generator")
  • smsTAN (über SMS)

Was Du möchtest, kannst Du selbst entscheiden.

Jede Sparkassenfiliale hat eine Service-Telefonnummer, auch speziell für electronic-banking. Such Dir die Nummer für Deine Sparkasse übers Internet und ruf dort an. Die erklären Dir alles ganz genau.

Hier ist mal als Beispiel die Kreissparkasse Stade. Bei allen anderen ist das gleich öder ähnlich:

https://www.ksk-stade.de/de/home/service/online-mobile-banking.html

Hallo Adidos38,

rede mit Deiner Bank, kläre dort die Formalitäten. Für`s online Banking benötigt Du auch einen TAN Generator. Kosten diff. um die 10,-Euro.

Hallo nein kann man nicht, da man erstmal sozusagen einen Benutzernamen dafür benötigt und für die Transaktionen ein TAN-Gerät. Kriegst du alles bei der Bank zur Verfügung gestellt :).

Nein, musst du dir wohl den Weg dahin antun :)

Was möchtest Du wissen?