Sparkasse Konto überziehen(Kreditkarte)?

3 Antworten

Bespreche die "Überziehung" mit deiner Bank, bei diesem geringen Betrag wird es kaum Probleme geben, wenn das Konto bisher ordentlich geführt worden ist. Ohne Klärung riskierst du Mahnung und Entzug der Kreditkarte.

Die Karte wird dir gekündigt.

Konto überziehen? Sparkasse

Hallo, und zwar hab ich diesen monat keinen cent mehr und auch nichts mehr zu essen, normal kann ich mein Konto (sparkasse) nicht überziehen, bis wie viel euro kann ich denn ins minus gehen wenn ich im einkaufsladen mit Karte bezahle ?

...zur Frage

Sparkasse Dispo durch Kartenzahlung überziehen, möglich?

Kann man wenn man auf dem Konto schon am Limit vom „Minus“ ist, trotzdem noch zahlen? Also geht es dann über meinen Dispo Limit? Ist das möglich??

LG

...zur Frage

Kostenlos Kreditkarte?

Hallo, Ich möchte eine Kreditkarte beantragen damit ich über die kreditkarte zahlen kann (auch im ausland) und das geld dann so zu sagen von mein girokonto abgebucht wird, nur weiß nicht wo und bei welchem Bank... Ich habe zurzeit ein girokonto bei der Sparkasse, wie ist das wenn ich die Kreditkarte von der Sparkasse nehme, ist die auch kostenlos?

Danke :)

...zur Frage

Girokonto im Minus, trotz Überzieungssperre (Sparkasse)?

Hey Leute, Also ich habe heute auf mein Konto geschaut und bemerkt, dass die letzte Lastschrift vollständig abgebucht wurde obwohl mein Konto nicht ausreichend gedeckt war. Nun bin ich um rund 10 € im Verzug. Mein Konto wurde eingerichtet, als ich minderjährig war. Ich bin jetzt seit ein paar Monaten volljährig. Kann es daran liegen, dass ich jetzt auch überziehen kann? Wie hoch sind die Gebühren fürs Überziehen und wie lange habe ich Zeit, mein Konto auszugleichen? Und wie hoch darf ich maximal ins negative gehen? Ich habe meinem Berater bereits eine Email geschrieben, aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen mit dem Überziehen bei der Sparkasse.

...zur Frage

Limit Kreditkarte und Dispo kombinierbar?

Heute ist uns mal etwas aufgefallen:

Sagen wir man hat haben ein Konto mit verknüpfter Kreditkarte. Also Abbuchungen von Guthaben der Kreditkarte können nur auf dieses eine Konto laufen und von diesem kann man auch direkt Umbuchungen für Guthaben auf die Kreditkarte vornehmen.

Bei beiden ist entsprechend ein Limit bzw. Dispo vorhaben. Sagen wir mal 100€. Gehen wir zudem davon aus, dass Konto und Kreditkarte aktuell beide auf 0 sind.

Könnte man die Bank theoretisch austricksen und vom Konto per Umbuchung 100€ auf die Kreditkarte machen und mit dieser dann etwas für 200€ kaufen? Dann wären ja Kreditkarte und Konto jeweils die 100€ im Minus.

Ist das in dem jeweils anderen Limit eingerechnet (beide nutzbar mit entsprechendem Risiko für die Bank) oder kann man nur einmalig das Limit nutzen.

Bzw. ist es überhaupt möglich mit dem Konto ins Minus zu kommen für Guthaben auf der Kreditkarte?

Ist vermutlich zwischen verschiedenen Banken unterschiedlich, aber da es rein theoretisch ist, bin ich für alle Erfahrungen offen.

...zur Frage

Konto überziehen unter 18?

Hey leudis, ich bin bei der sparkasse und weiß dass ich mein konto nicht überziehen kann weil ich weder festes einkommen noch das 18. lebensjahr vollendet habe. vor paar tagen hatte ich noch fünf euro auf dem konto gehabt und habe mir ertwas zu essen gekauft, das ich dann mit der karte bezahlt habe. ein einkauf wurde aber viel zu spät abgebucht und nun stehe ich im minus ....wieso wenn ich gar nicht überziehen kann oder kann man mit der karte schon überziehen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?