Sparkasse - Allgemeine Fragen (YOU-Konto, Kosten eines Erwachsenkontos, Wurde ich übersehen)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im generellen ist es so, dass wenn die Sparkasse es nicht erfährt, und dein Berater/Beraterin nicht nachfragt wird sich auch nicht viel ändern.

Sobald du zu alt wirst oder einen fixen Geldeingang aufn Konto hast(Lehre oder ausgelernt) wird sich normal jemand bei dir melden.

Zum Thema ob es deine Schuld is und du Probleme bekommen kannst deswegen: Nein. Keine Panik.

Generell erwartet aber die Bank, dass wenn sich etwas bei dir verändert (Lehrstelle, Umzug o.ä.), dass du Bescheid gibst.

VG

LEXR01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreeAB
22.07.2016, 16:55

Danke für die Antwort.

Weiß vielleicht noch jemand etwas zu den anderen Fragen?

0

Was möchtest Du wissen?