Spargelsuppe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zutaten Mengenangaben für 4 Portionen

500 g weißen Spargel 750 ml Wasser 50 g Butter 40 g Mehl (glutenfreies Mehl ist auch möglich) 3 EL Weißwein 250 ml Sahne 1 TL Zucker 1 Zitrone frisch gerieben Muskatnuss Salz und weißer Pfeffer gehackte Petersilie für die Garnitur Zubereitung Den Spargel mit kaltem Wasser abwaschen. Mit einem Sparschäler vom Kopf her schälen. Zwei Stangen Spargel bis auf deren Spitzen mit dem Sparschäler komplett in feine Steifen schneiden. Die restlichen Spargelstangen in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf 750 ml Wasser zum kochen bringen, salzen und die Spargelstreifen (nicht die Stücke) darin 20 Minuten zugedeckt kochen. Danach mit dem Stabmixer die Spargelstreifen mit dem Wasser fein pürieren und den Spargel darin 15 Minuten kochen. Nun den Spargel aus dem Wasser nehmen und kurz warm stellen. In einem zweiten Topf die Butter schmelzen. Das Mehl darin zwei Minuten anschwitzen. Mit der Spargelbrühe ablöschen und etwa 6 Minuten köcheln lassen. Nun den Weißwein und die Sahne in die Suppe rühren. Nochmals erhitzen aber nicht mehr zum Kochen bringen. Die Suppe mit Salz, weißem Pfeffer, Muskatnuss, dem Zucker und dem Saft der Zitrone abschmecken. Mit dem Stabmixer schaumig schlagen, auf Teller verteilen und die Spargelstücke hineinlegen.....guten Appetit

Danke ich werde heute Mittag schlemmen.

0

Quelle: http://www.theofel.de/plog-archives/2006/06/spargelsuppe-wm-rezept-fuer-deutschland.html

0

Koch eine klassische Spargelcremesuppe und rühre zum Schluß mit einem Schneebesen einen Mischung aus Eigelb und Sahne unter die heiße Suppe. Diese darf keinesfalls mehr kochen, sonst flockt das Ei aus! Das gibt der Suppe Bindung und einen tollen cremigen Geschmack. Das nennt man übrigens legieren.

Am besten bei Google nach "einfacher Spargelsuppe" suchen. Hab sofort dieses Rezept hier gefunden: http://www.frageantwort.de/einfache-spargelsuppe-nur-ca-130-kalorien-pro-person/

Ganz ohne Maggi o.ä. http://www.marions-kochbuch.de/rezept/0367.htm

Was möchtest Du wissen?