Spare ich zu viel und lebe ich zu wenig?

10 Antworten

Ich denke mal die 110 000,-- EURO sind ein Schreibfehler. Heirate Deine Freundin, kauft ein altes, kleines Haus, steckt da und in Eure kommenden Kinder das Geld rein. Wer weiss, ob es bald noch viel wert ist. Kann auch sein, dass Du morgen von einem Auto überfahren wirst, dann nutzt das Geld auf der Bank überhaupt nichts. Das Auto kannst Du jetzt schon kaufen, guten Preis aushandeln und den Rest monatlich finanzieren. Leb jetzt und in der Gegenwart!

jep...11.000 euro..die tIPP klingt sehr gut =)

0

Ich hab auch mal Geld für kleine schöne Extras im Leben sparen wollen, dass dauerte mir zu lange, ich nahm einen Kredit um an der Börse quasi auf der Überholspur den Betrag zu verdoppeln, um dann die Zinsen, Tilgung und extra Geld für die o.g. schönen Dinge zu haben. Ergebnis war das Geld verspekuliert und garnichts, sogar Schulden und noch weniger zum Leben, also für kleinere Freuden wie ein Home-Weltraumteleskop oder großen Flachfernseher ... nehme ein kleinen Kredit auf und LEBE , genieße die schönen Extras, sofort und für Handy, Urlaubswünsche - schraube die Ziele runter und leiste Dir eine Nummer kleiner ... macht auch zufrieden ... etwas Ärger und Neid bleibt zwar, aber dann sage Dir ... Du leistest etwas Schönes Dir ÜBERHAUPT und träumst nicht nur davon... und du gibst dich ja nicht mit der Version gleich 2 Nummern kleiner zufrieden, was dann tatsächlich zu Minderwertigkeitskomplexen führen könnte...

Man kann nicht zu wenig leben.

Man lebt, man reflektiert sein Leben und wird natürlich zwischen den verschiedenen Impulsen hinundher getrieben.

Aus Deinen dürren Worten entnehme ich, dass Du auf Sicherheit stehst. Dafür stehen neben Deiner direkten Angabe auch Dein Beruf (Polizist, Beamter). Also akzeptiere das einfach und verwirkliche Dich in Deiner Art und versuche nicht anderer Leute Leben zu leben.

Mein Rat für Dich ist: Lass Dein Auto 6 Jahre alt sein. Es funktioniert, wird wenig gebraucht und gut ist. Versuche Dein Leben und Deine Zukunft klarer zu sehen. Spreche mit Deiner Freundin. Teilt sie die gleichen Werte? Oder ist sie komplett anders? Versuche zu verstehen ob sie Deine Zukunft sein kann. Und falls ja dann mache mit ihr einen Plan. Wie wärs mit dem Ziel Eigenheim? Kann Sicherheit geben und Dir trotzdem einen gewichtigen Platz in der Gesellschaft. Oder gibt es andere Ziele die für euch Beide Sinn ergeben.

Und warum sollst Du nicht sparsam sein? Geld gibt man aus für Dinge die für einen wichtig sind. Und wenn Kleidung oder Auto für Dich wichtig wären hättest Du schon längst einen vollen Kleiderschrank und ein schickes Auto und einen hohen Kredit.

unfassbar!

0

Was möchtest Du wissen?