Spare ich mit dem Kindle Geld?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit einem Ebook-Reader, der NICHT von Amazon abhängig ist, kannst du mehr Geld sparen als mit Kindle.

Mit den unabhängigen Ebook-Readern: Tolino, Kobo, Pocketbook kannst du die Onleihe der Stadtbibliotheken (ww.onleihe.net) nutzen, also eBooks kostenlos ausleihen, auch aktuelle Bücher und Bestseller, bequem von zuhaus aus, rund um die Uhr, wenn du einen Bibliotheksausweis hast. Ein Bibliotheksausweis ist für Jugendliche meist kostenlos, für Erw. 10 - 30 € pro Jahr, je nach Stadt.
Mit Kindle geht Onleihe NICHT, weil Kindle nur Amazon kann :-(

Die kostenlosen Kindle eBooks bei Amazon, das sind nur ünbekannte Bücher von unbekannten Autoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als eBook sind Bücher teilweise erheblich billiger als auf Papier. Wirklich gute Bücher kannst du als eBook schon unter 4 € bekommen. Klassiker, auf die die Rechte abgelaufen sind, bekommst du teilweise ganz offiziell kostenlos. Von sehr vielen eBooks kannst du bei Amazon auch den Anfang (gewöhnlich 10 %) als kostenlose Leseprobe laden, um vor dem Kauf zu sehen, ob dir das Buch gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wieviel du liest.

Für mich ist das schlagendste Argument für einen E-Reader (egal welcher Marke) immernoch die Platzersparnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Bibliothek kann ich auch über die Online-Bibliothek Bücher für mein E-Book benutzen. Dazu ist der Papieraufwand geringer, du tust also etwas für die Natur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChopC
28.12.2015, 13:41

achso also ist die Papierherstellung schlimmer als das was bei jedem Elektrogeräte so anfällt. ein Buch muss langfristig auch noch mit Strom versorgt werden bzw. braucht keinen riesigen Server der 24/7 läuft und dein kindle mit neuem Lesematerial versorgt

0
Kommentar von Rubezahl2000
28.12.2015, 15:02

Die Onleihe der Stadtbibliotheken ist wirklich ein tolles Angebot, aber Kindle kann das leider nicht - Kindle kann nur Amazon :-(
Die Onleihe, das geht mit den unabhängigen Ebook-Readern: Tolino, Kobo, Pocketbook - aber nicht mit Kindle.

0

Nein nicht mit dem Kindle, da da nur Bücher von Amazon laufen

EBook Reader wie Kobo oder tolino können auch Bücher von anderen Anbietern öffnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LenaandScholly
28.12.2015, 13:16

Man kann die Bücher von anderen Anbietern einfach konvertieren

0

Du hast ein eingebautes Wörterbuch. Wenn du auf englisch liest kannst du dir einzelne Wörter übersetzen lassen. Ist angenehm in der Handhabung und schont die Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?