sparbuch verlegt..wie bekomme ich das geld?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob die Umbuchung von Sparbuch zu Sparbuch was kostet weiß ich nicht, die Auflösung und Übertragung aufs Girokonto beispielsweise kostet aber nichts! Ich hatte auch einmal mein Sparbuch verlegt und Jahre später als ich was brauchte hat mein personalausweis in der Filiale gereicht um es aufs Girokonto zu übertragen. Ob eine kleine Gebühr fällig wird wenn du ein neues Sparbuch machen lässt (immerhin stellen sie dir da ja dieses Büchlein aus) könnte möglich sein, aber das sagt dir der berater, zu dem musst du ja sowieso.

Das Sparbuch muß für verlustig erklärt werden und es wird eine Urkunde gefertigt. Danach bekommst Du ein neues Sparbuch und kannst wie gewohnt verfügen und einzahlen. Wenn das alte Sparbuch bei Dir zuhause wieder auftaucht, könntest Du ja versuchen, ob Du davon auch etwas abholen könntest... Zu diesem Zweck dient die Urkunde, die man Dir dann vor die Nase halten wird.

Kann sein das es was kostet, aber ist kein Problem ein neues zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?