Sparbuch in Tschechien eröffnen, möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist möglich, aber macht keinen Sinn. Das was Du an Gebühren sparst, fällt für den Geldwechsel (Kronen) an.

Dann mach doch ein Konto z.b. in Spanien - die haben den Euro!

Ist aber kein Unterscheid zum Konto in Deutschland.

Auf die Sparbücher gibt es kaum Zinsen eher schon Tagesgeldkonten

der Aufwand in CZ  lohnt sich nicht wirklich, außerdem kannst du ja einen Freistellungsbetrag für ein Konto in D machen dann zahlst du keine Steuern.  (bis 800 Euro Zinsen bei Ledigen

Mir gehts eher darum, weil ich befürchte das der Staat in ferner Zukunft die Pensionen auch nach dem Privatvermögen oder so..berechnen könnte. Deshalb möchte ich im Ausland ne Kleinigkeit deponieren wo der Staat keine Einsicht hat.

0

Was möchtest Du wissen?