Sparbuch im Ausland (Geld in einem Drittland anlegen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo carl Du kannst legal erarbeitetes und versteuertes Geld überall lagern!!! Ob im Garten oder auf einem Konto in Chile oder China oder unter deinem Kopfkissen ! Das ist nicht verboten.Du darfst eben nicht unversteuertes Geld oder illegale Kohle, egal wo, in KEINEM Land der Erde bunkern! Auch im Ausland gibt es Gesetze aber wenn du dein Geld "in Sicherheit" bringen willst OHNE schlafende Hunde aufzuwecken dann miete dir ein Safe !! Bunkern es dort und fertig!! ABER : Banken melden JEDEN Cent über 15.000 € und das "bankgeheimnis" gibt es so wie früher nicht mehr seit Nine-Eleven !! Kannst also nur noch ehrlich verdientes Geld bunkern. Aber schau mal hier : safemieten.de Die vermitteln Safes im Ausland. Sogar die Sparkasse hat sowas im Angebot. Google mal "Schliessfach mieten" da kriegste gleich 150 Treffer !!

Da ist nichts dagegen einzuwenden ... aber das ist schwierig. Die totale Spinnerei mit den angeblichen Steuerhinterziehern, die ihr Geld im Ausland anlegen führt dazu, dass viele Banken Angst haben Konten für Ausländer aufzumachen.

Was möchtest Du jetzt wissen ?

Was möchtest Du wissen?