spannungswandler 80V auf 12V Photovoltaik

3 Antworten

Brauchst einen passende DC-DV-Converter (elektronisches Schaltnetzteil)

bei der leerlaufspannung müsste man mit einem 48 Volt System gut fahren können. hier liegt die Ladeschlusspannung immerhin bei knappen 60 Volt. (bleiakkus)

die frage ist, was du mit den 12 volt vor hast. wenns eh ein Wechselrchter sein soll, der dran soll, dann wäre es wohl die beste Variante, 4 kleinere Batterien á 12 volt in Reihe zu schalten, und einen entsprechenden Wechselrichter zu verwenden. die höhere Spannung im DC Zwischenkreis hat den vorteil, dass das System verlustärmer arbeitet. allerdings gibt es im gegensatz zu 12 oder 24 volt leider praktisch abgesehen vom Wechselrichter keine Abnehmer...

spontan würde ich dir diesen Wechselrichter empfehlen:

http://www.v-e-shop.de/de/product.html?gclid=CL3rwr7cv7kCFQy33godnFYALg&info=1935

als Laderegler macht der 251300422347 von Ebay einen guten Eindruck für dein System... die nummer wirst du bei ebay.de selbst eingeben müssen, ich darf leider nur einen Link pro Beitrag posten...

ich hoffe, dir weitergeholfen zu haben...

lg, Anna

Danke für deine Antwort ;) aber bei mir handelt es sich ja bei last strom umd 72 volt und ich habe ja schon weitere module die aber nur 12 V haben und deshalbt will ich die auf 12V runterregeln

0
@HI4Techno

das ganze wird schwierig bis ummöglich...

ich würde eher dazu raten, einen teil der Module zu verkaufen, und einheutliche zu kaufen...

das beste wäre, wenn man die komplette Installation auf 24 volt auslegt. das ist der beste kompromiss zwischen höhe der spannung und der stromstärke.

außerdem gibts für 24 volt jede menge toller geräte so dass man, wenn man sich entsprechend austattet gegebenenfalls sogar garkeinen wechselrichter braucht...

lg, Anna

0
@HI4Techno

so ab 400 € könnte ich brauchbare geräte empfehlen...

lg, Anna

0
@Peppie85

könnte ich einfach ein pc netzteil nehmen dort den gleichrichter umgehen und dan dort mit 230V einfach anschalten also mit gleichspannung ?

0
@HI4Techno

ja man könnte ein schaltnetzteil selbst entwickekn. für den absolut atypischen Eingangsspannungsbereich irgendwo um 80 volt. aber bis das ding läuft, und vor allem auch effizient. dürften einge 1000 € druch den schornstein gehen...

find dich also damit ab. die Solarpanele die du hast sind die falschen. hol dir was anderes... einen besseren weg gibts nicht...

die alten panele sind ja kein schrott, sie sind eben nur die falschen. es findet sich bestimmt jemand der sie haben will, oder glaubt sie haben zu wollen...

by the way. ich versteh es einfach nicht, warum sich die kerle von nichts trennen können....

0

Da nehme ich nun mal an, die 6 Pa. sind in Reihe geschaltet, somit hat 1 Pa. so 12 Volt, die anderen 5 Pa. werden dazu parallel angeschlossen, sind auch 12 Volt, aber dann 7,44 Amperé.

ne ein pa hat 72.60 V das ist ja das problem ansonsten wäre es ja einfach :D

1

Spannungswandler geht ständig aus?

Hey ihr, ich habe einen spannungswandler mit Dauerleistung 3000 W, 230V. Er ist für 12 v ausgelegt.

Ich habe ihn an meinem VW Passat 3bg b5 Bj 2004 direkt mit an die Batterie angeschlossen, die Batterie hat 12V, 75 Ah.

Aktuell läuft eine Pumpe mit 230V und 1000 Watt, nach 10 Minuten geht der spannungswandler auf Störung, trotz dass der Motor dabei läuft, spannungswandler sagt, zu wenig Strom was kann ich tun?

...zur Frage

Neuer Spannungswandler mit 150 Watt geht nicht, der Alte hatte auch 150 aber funktionierte alles.Siehe Detail + Foto?

Ich hab mir eben einen Spannungswandler (150 Watt) gekauft. Im Fahrzeug ist ein 240 Watt Anschluss auf 12 Volt laufend. Ich hab bisher auch einen Spannungswandler gehabt, der auch 150 Watt hat aber bei dem sich der Anschluss-Stecker verabschiedet hat aber sonst über ein Jahr gelaufen ist.

Ich habe zwei Fotos beigefügt mit den Kerndaten des Netzteils wie vom Spannungswandler.

Am Spannungswandler hatte ich nur ein Tablet mit 19V Spannung und Handy zum Laden angeschlossen gehabt. Ich hab das Gerät angeschlossen, es ist angelaufen, was man auch gerade durch den Lüfter bemerkt. Es gibt kein Störsignal und Betriebs-Leuchte ist an.

Trotzdem bekomme ich für mein Tablet überhaupt keinen Strom und kenne mich mit Elektrik nur Bedingt aus und würde gern von Jemand einen Rat bekommen.

Ich überlege noch einen Wechselrichter 12V/24V zu besorgen,weiss aber nicht ob ich im Endeffekt dann nur ein Gerät mehr zurück ins Geschäft bringen muss.

Danke für Hilfe

...zur Frage

Lautsprecher summen bei Berührung des AUX Kabels?

Hallo.
Wenn ich an den 3,5 mm Stecker meiner Lautsprecher fasse fangen sie an leicht zu rauschen. Wenn ich den Stecker nicht anfasse sind sie komplett ruhig. Liegt das daran, dass der Körper, über den Stecker ein schwaches Signal „sendet“?
Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Verbraucht Spannungswandler im Auto viel Strom?

Hi! Kennt sich jemand von euch aus und weiß, wie viel Strom ein Spannungswandler der Autobatterie entnimmt wenn man z.B. einen Laptop daran auflädt?

...zur Frage

Spannungswandler dauerhaft Strom, wie lang hält eine Batterie mit 12V und 44 Ah bei einem Verbrauch von 240 V und 80 Watt?

Hallo liebe Community, meine Frage ist, ich habe einen Spannungswandler von 12V auf 240V. Damit will ich von einer Autobatterie (12V) eine kleine Musik Anlage befeuern, ist es dann so das diese dann dauerhaft läuft oder nur immer mal wieder, weil der Spannungswandler kann ja keine 228V her Zaubern :D Entschuldigung bin nicht so gut in diesem Bereich :/ Und wie lang würde die Batterie (12V 44Ah) bei einem Verbrauch von max. 240V und 80 Watt? Oder könnte ich die Musik Anlage anderst mit Strom versorgen? Tipps? Vielen Dank schon mal für die Antworten :)

...zur Frage

Stromerzeugung per Wasserrad an Lichtmaschine?

Hallo!

Ich habe da gleich mal eine bzw mehrere Fragen.

Wir haben ein Gelände mit Fischteichen und einer dauerhaften Quellwasserzufuhr. Des weiteren einen Bach. Wasser wäre also genug da. Nur fehlt uns der Strom und wir wollen nicht permanent den Benzingenerator laufen lassen.

Also dachten wir uns, warum nicht ein Wasserrad bauen und damit einen Generator antreiben? Konkret eine Lichtmaschine bzw. einen alten Motor einer Kreissäge.

Da hinter sollten 1 bis n Autobatterien in Parallelschaltung sein und zum Schluß ein 12v/230v Spannungswandler wie man sie von Ebay kennt.

Ist diese Konstruktion theoretisch möglich oder habe ich einen grundsätzlichen Fehler drin?

Bei parallel geschalteten Batterien addieren sich die A/h?

Gruß und schönes Grillwochenende

Guido

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?