Spannungsquelle von Voltmeter, Amperemeter und Ohmmeter?

3 Antworten

Was genau meinst du damit ? Die Spannungsquelle in einen Multimeter?

Oder die Art und Weise wie man mißt?

Spannung kannst du nur parallel zu einem Bauteil/Schaltelement im Stromkreis messen, Strom nur in Reihe.

Bei einem typischen, ganz einfachen Stromkreis muss also:

  1. Bei einem Voltmeter die Spannungsquelle parallel sein
  2. Bei einem Amperemeter die Spannungsquelle in Reihe sein.

Ein Ohmmeter arbeitet meist mit einer Stromquelle und es wird die Spannung parallel zum Widerstand gemessen.
Theoretisch wäre aber auch ein Ohmmeter vorstellbar, dass eine Spannungsquelle in Reihenschaltung hat und der Strom gemessen wird.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – ETiT studiert, Hobbybastler

Deine Antwort ist super. Ich glaube aber, dass ein wichtiger Punkt seiner Frage nicht behandelt wurde und möchte das hier ergänzen:

Wie muss die Spannungsquelle sein?

  • Bei einer Spannungsmessung ist die Spannungsquelle ja schon vorhanden. Beim Messvorgang wird einfach diese Spannungquelle ein wenig belastet um die Spannung zu bewerten. Durch die Belastung entsteht ein Messfehler. Später, wenn du mehr gelernt hast, wirst du den Messfehler beurteilen können.
  • Bei einer Strommessung wird das Messgerät in den vorhandenen Stromkreis integriert. Da das Messgerät hierfür einen eigenen Widerstand hat, reduziert das den Strom und führt dann leider auch zu einem Messfehler.
  • Bei einer Widerstandsmessung kommt in der Regel die Spannungsquelle aus dem Messgerät zum Einsatz. Messung wie von kmkcl beschrieben. Kein Messfehler.

Jetzt sehe ich schon die vielen Proteste, weil ich geschrieben habe: "kein Messfehler". Gemeint ist kein Messfehler vom Bediener durch Fehleinschätzung/Unwissenheit. Natürlich gibt es noch den Fehler den das Messgerät selbst hat und Kontaktfehler. Also üblich sind beim Messgerät so 10% und weniger (z.B. 0,01%). Ist natürlich Preisabhängig. Eine Messung mit mehr als 10% Fehler gilt in der Regel als unbrauchbar.

2

Ich verstehe die Frage nicht so ganz.

Deshalb sage ich mal: Angeschlossen.

Wobei die Geräte ja in der Regel Batteriebtrieben sind.

Was möchtest Du wissen?