Spannungen berechnen (Physik). Kann mir jemand beim Lösungsweg zu folgenden Aufgaben helfen?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe - (Mathematik, Physik, Rechnung)

2 Antworten

Wie @chemik bereits gesagt hat, ist

1Pa = 1N/m² = 10⁴N/cm²,

sodass Du das Ergebnis mit 10⁴=10000 multiplizieren musst. Mir kam die Zahl auch verdammt klein vor, denn

1HPa = 100Pa = 1mbar,

ein Tausendstel unseres Luftdrucks.

Vor allem aber habe ich einige Dinge an Deiner Frage geändert:

  • Es ist nicht 1kg = 9,81N! Vielmehr wiegt 1kg Masse 9,81N. Masse ist aber nicht dasselbe wie Kraft.Es gibt eine außer Gebrauch gekommene Kraft-Maßeinheit namens Kilopond (kp), und das ist tatsächlich 9,81N, das Gewicht eines Kilogramms.
  • π ist nicht 4,14, wie es da stand, sondern ungefähr 3,14. Weil nur ungefähr, habe ich '≈' statt '=' geschrieben.
  • Da der Radius r=4cm ist, so ist r² nicht 4cm², wie es da stand, sondern (4cm)²=16cm². Interessanterweise ist das Ergebnis trotzdem in etwa richtig. Genauer gesagt ist 3,14·16=50,24. Aber auch hier habe ich das '=' in '≈' geändert.
  • Pascal wird Pa abgekürzt.

Hey Phil :)
Lieben Dank! Das meiste sind Flüchtigkeitsfehler, ich hätte vorher noch Mal drüber schauen sollen, bevor ich es hier poste. Danke :-))

0
@Silvana543

Das meiste sind Flüchtigkeitsfehler,…

Ja, aber die können im Ernstfall unnötig Punkte kosten.

Vor allem ist es aber unbedingt wichtig, Masse und Gewicht voneinander zu unterscheiden. Gewicht ist eine Kraft.

Genaugenommen hat es an der Erdoberfläche sogar eine Richtung, nämlich nach „unten“, Richtung Erdmittelpunkt.

Masse hingegen ist ein Maß dafür, wie viel Materie ein Körper enthält, ein Proportionalitätsfaktor zwischen einer Kraft und der Beschleunigung, die ein Körper im Limes v≪c erfährt, und, wie wir seit 1905 wissen, so etwas wie kondensierte Energie, die Ruheenergie eines Körpers, geteilt durch eine Konstante c².

Dabei ist c die Lichtgeschwindigkeit.

0

Du hast dich beim berechnen des Druckes in Pa in den Einheiten vertan. Du musst um auf Pa zu kommen N/m^2 Teilen achte auf den Dezimal bereich du hast nämlich N/cm^2 geteilt und das wäre zwar auch ein druck aber keine Deinierte Einheit da in N auch meter drin steckt. 

Ohh, danke! :)
Der Rest ist aber richtig?

0
@Silvana543

naja wenn ich dein lehrer wäre würde ich dir deine Einheiten schon anstreichen ! Aber ja die Zahlen werte sind Richtig aus der a und b

N* Kg ist nicht gleich N !!!!!!!

die 9,81 sind die Erdbeschleunigung in m/s^2 und 

m/s^2 * Kg ist gleich N

gehe auf Wikipedia eintrag Pascal und schau dir an wie die Einheit zusammen gesetzt ist

1

Was möchtest Du wissen?