Spannender Roman über/mit Kelten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

was mir gute gefallen hat und eher in die richtung historischer Roman geht wäre: Manda Scott: Boudica- Die Seherin der Kelten Bernhard von Muecklich :Die letzten Tage des Ebers Im ersten Buch geht es um die britannische Königin Boudica und ihren Aufstand gegen die Römer. Letzteres spielt während des Gallischen Krieges. Beides sind schöne und spannende Schmöker für ein verregnetes langes Wochenende. ;-)

LG

.

7

Vielen lieben Dank. Ich habe mir jetzt mal "Die Herrin der Kelten" aus der Boudica Reihe bei ebay für schmales Geld geschossen. (Ist das erste der Reihe)

0
7

Ich habe jetzt sogar den zweiten Band "Das Schwert der Keltin" auch noch gelesen. Die Bücher machen wirklich Spaß zu lesen… auch wenn man bei einigen Sachen weiß, dass das einfach nicht so war. (Diese Bären–Krieger und die Ganze Träumer-Magie). Also, historisch sehr frei interpretiert. Aber Du bekommst jetzt einfach mal die beste Antwort.

0

Ein kleines dünnes Heftchen, recht schnell zu lesen und dadurch recht kurzweilig ist die Schilderung von Tacitus: Germania. Ein spannender Roman ist das aber leider nicht. Vielleicht entspricht es ja trotzdem dem, was du suchst.

7

Joaa… ich weiß schon, hatte Latein in der Schule. Und in meinen Sachbüchern wird aus Tacitus und Konsorten immer zitiert… wahrscheinlich eher nicht meins.

0

Ich persönlich lese sehr gerne historische Romane, Fantasy, Sagen und studiere Geschichte.

Ich kann dir folgende Autoren empfehlen:

Bernard Cornwell: Der hat schreibt u.a. etwas über Arthur, aber nicht das Sagenzeug mit Ritter von der Tafelrunde und so. Sondern über die Völker und Königreiche der damaligen Zeit und deren Konflikte, da ist auch etwas Übernatürliches drin, aber am Rande. Die Geschichte besteht aus drei Büchern, die finden sich in einigen Bibliotheken, sind quasi Klassiker dieses Genres. Auch die anderen Bücher(reihen) von ihm kann ich nur empfehlen (die Sharpe-Reihe wurde sogar mit Sean Bean verfilmt, der spielt Boromir in Herr der Ringe, Odysseus ind Troja an der Seite von Brad Pitt, etc.)

Conn Iguldens: Imperator-Reihe über Cäsar.

Alle oben genannten schreiben nicht historisch korrekt, aber entweder ist das in den jeweiligen Passagen klar oder am Schluss wird darauf hingewiesen.

Gerne kann ich dir mehr Literaturtips geben zu historischen Romanen. Habe Kisten voll davon.

7

Vielen Dank. Hab ich mal auf der Liste!

0

Kann man einfach so ein Buch schreiben?

Ich weiß dass man seine geschichte an einem verlag schicken kann. aber wie? soll mann einfach seinen roman per E-Mail schicken ooder was?

...zur Frage

Ackerfund - behauener Stein - Fundbestimmung

Habe diesen behauenen Stein neben einem Acker gefunden. Hatte erst an eine Art Mühlstein gedacht, aus dem dieses Viertel herausgebrochen ist. Die Ursprungsform schien Kreisförmig gewesen zu sein. Auf einer Fläcke sind noch Spuren vom behauen des Steins. Die gegenüberliegende Seite ist dagegen fast eben.

Würde mich über Ideen, oder Hinweise sehr freuen. Fundort ist die Wetterau. Zwischen Friedberg - Bad Nauheim - Wölfersheim.

Im Umkreis sind Römer- und auch Keltenfunde bekannt.

...zur Frage

Warum verrotten Pfahlbauten, Holzhäuser etc nicht?

Also ich meine speziell die Unterkante von Holzhäusern, dort wo das Holz den Boden berührt, oder schlimmer die Pfähle bei Pfahlbauten, oder zum Beispiel bei alten Telefonmasten aus Holz den Teil der in der Erde steckt, an diesen Stellen zieht das Holz doch permanent Feuchtigkeit aus dem Boden.

Wenn man die Holzpfähle aus dem Baumarkt einfach in den Boden steckt, sind sie nach spätestens 3 bis 5 Jahren komplett verrottet und brechen ab. Wie haben die Menschen das Früher gemacht? zumal viele Holzhäuser und Pfahlbauten ja Hunderte von Jahren halten.

...zur Frage

Was ist das längste Buch der Welt gemessen an der Wortanzahl?

Mich würde interessieren, was das längste eigenständige Buch der Welt ist, das in deutscher Sprache verlget wurde.

Daher die Länge eines Romans wird immer nur pro eigenständigem Buch gewertet, auch wenn sich der komplette Roman über mehrere Bücher ersteckt.

Ich bin auf der Suche nach einer eigenständigen Geschichte oder einen Roman, also keine Enzyklopädische Werke oder religiösen Texte.

Als Messlatte müsste man wohl die Anzahl der einzelnen Worte nehmen, da die Seitenzahl je nach Schriftgröße variiert.

Der Rekordhalter, den ich bis jetzt finden konnte war der Roman Die Tore der Welt von Ken Follett mit 423.335 Worten auf 1310 Seiten.

...zur Frage

Suche Gutes Abenteuer-Buch/ -Roman (Wahre Geschichte)?

Hallo ich suche ein gutes Abenteuerbuch oder einen Roman über ein Abenteuer. Am besten über eine WAHRE Geschichte. Danke im Voraus.

...zur Frage

Dämonen bzw. Monsterart gesucht

Hi, ich schreibe gerade ein Roman/Geschichte wie auch immer und langsam bekomm ich ne Schreibblockade mir fallen keine Dämonen mehr ein Drachen, Werwölfe, Skinwalker und Vampiere hab ich schon alles . Daher meine frage ob jemand was außergewöhnliches kennt aber bitte nicht so was wie Elfen oder Feen . Thanks im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?