Spanisches Buch (=Roman) für den Einstieg gesucht

4 Antworten

Zum Einstieg ist: "Manolito Gafotas" super.

Ein Klassiker, wie "der kleine Nick", erzählt der Junge über seine Familie, seinen Schulalltag, Freunde, Abenteuer etc.

Einfach zu lesen und lustig! :)

Ich werde hier bald noch eine ganze Liste mit guten Büchern zusammenstellen, wenn dich das interessiert, schau mal rein: http://www.lifeandlanguages.com

La memoria de los seres perdidos
geht um die militärdiktatur in argentinien. haben wir damals im unterricht gelesen

Edit: Den Link bitte in den Browser kopieren und den Punkt am Ende entfernen. Mein Fehler.

Wie kann man sein Wissen erweitern? ^.^

Ich weiß das lesen hilft, aber das ich schlauer werde, wenn ich roman lese das bezeifle ich

Ich les Welt der Wunder und was soll ich noch dazu hinzufügen? Sachbücher z.b. über astronomie?

...zur Frage

Unterschied zwischen Spanisch und Latein-Spanisch?

Neulich habe ich mit Spanisch (Lateinamerika) angefangen. Jedoch hat mir ein Freund von mir empfohlen, dass ich das "normale" Spanisch (Spanisch von Spanien) lernen soll, da das Spanisch von Spanien die "richtige" spanische Sprache sei. Wie gross ist der Unterschied zwischen Lateinamerikanisch und das herkömmliche Spanisch von Spanien? Seid ihr der derselben Meinung, dass das herkömmliche Spanisch (international bezogen) mehr von Relevanz ist?

...zur Frage

Tipps zum selber eine Sprache lernen!? (Spanisch)

Hey, Hallo! Ich habe jetzt vor, mir noch Spanisch selbst beizubringen. Da ich zu Zeiten, wo es an der VHS Kurse gäbe, keine Zeit habe, möchte ich es mir selbst beibringen. Ich hab mir da jetzt mal eine "Strategie" ausgedacht und wollte mal hören, was ihr noch für Tipps habt und was ihr von meiner Idee haltet! Am besten wären Experten, die sich auch irgendeine Sprache (egal welche) selber beigebracht haben!

Ich hab mir dazu einen Grundwortschatz rausgesucht (<- http://www.super-spanisch.de/grundwortschatz/spanisch_grundwortschatz.htm ist der hier gut?) und will dann diese Wörter im Vokabelkasten lernen. Die Aussprache kann man auf der Seite auch dazu lernen. Dann habe ich vor, in so einem "Grammatik für Anfänger"-Buch die Grundgrammatik zu lernen. Danach möchte ich anfangen, Spanische Texte im Internet zu lesen und die unbekannten Wörter im Wörterbuch nachzuschlagen! (Hier meine Frage: Wo findet man im Inet "Anfängertexte" auf Spanisch?) Als nächstes habe ich vor, wenn ich dann zumindest schon relativ viele Wörter können werde, anzufangen, Filme oder zumindest Videos auf Youtube in Spanischer Sprache anzuschauen bzw. -hören! Kennt jemand einen Youtube-Kanal, der recht "einfache" spanische Videos hat? Am besten in argentinischem Spanisch, da ich vorhabe, meine Schwester nächstes Jahr in Argentinien zu besuchen!

Vielen Dank für eure Tipps, Tricks und sonstige Vorschläge!

...zur Frage

Welcher Roman läßt sich gut auf Englisch lesen?

Würde gern mal wieder ein englisches Buch lesen, bin aber nicht mehr so wirklich fit im Englischen. Welches Buch eignet sich für den Einstieg?

...zur Frage

Sachbücher richtig lesen - wie?

Ich habe das Gefühl, dass ich vieeeel zu lange an Sachbüchern festhänge und für ein Buch mit 500 Seiten höchstens 7 Tage aufwenden sollte (natürlich je nach Sprache). Ist es ratsam, möglichst schnell zu lesen, zu überfliegen, also einzelne Daten gar nicht festzuhalten? Was sagt Eure Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?