Spanischer Text über mich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

!Hola! Me llamo Luisa. Soy de Sigmaringen y estudio en el instituto "GES". Yo hablo inglés, francés, alemán y un poco de espanol.Yo vivo con mis padres y mi hemana. Mi amiga se llama Lena. ella estudia en el instituto "GES" tambien. Lena habla inglés, alemán y un poco de francés. Ella vive en Sigmaringen.

Con cordiales saludos Luisa y Lena

Ich hoffe, dass es hilft. chau

GES nicht in Anführungszeichen, Großschreibung genügt im Spanischen, da ja sowieso nur Eigennamen groß geschrieben werden.

Yo hablo, yo vivo. Da kannst du das yo jeweils weglassen.

Mia hermana muss mi hermana heisen, mia amiga llama muss mi amiga se llama heisen.

Besser tambíen estudia en el GES. Dass es ein instituto ist, stand schon vorher da und también vorangestellt klingt in diesem Fall besser.

Bei Lena ist es so, dass du erst den Namen nennst, im nächsten Satz ella, dann wieder den Namen, dann wieder ella. Das ist zuviel des Guten. Nehm den Namen, im nächsten lässt du ella weg, im darauffolgenden schreibst du ella halba... und statt "francés. Ella..." nimmst du einfach francés y vive en Sigmaringen.".

Das sind aber Kleinigkeiten. Die einzig wirklichen Fehler waren mia hermana und mia amiga llama.

Okay danke! Du hast mir echt weiter geholfen :)

0
@MLuisa

Habt ihr jetzt noch ne idee was ich als schluss schreiben könnte? Nur ein Satz oder so

0

Was möchtest Du wissen?