Spanische Party!? Was essen? Usw

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gambas al ajillo, tortilla de patata, tortilla de calabacín, patatas bravas (gibts im Kaufland), grüne Oliven (bei Aldi, Lidl oder Penny die italienische Version nehmen), chorizo, salchichón und queso manchego (gibt's bei Edeka)... so viele Sachen gibt's, kommt ganz darauf an, was ihr machen wollt und wie eure Finanzlage ist. Ich finde montaditos super, das sind Baguettescheiben, die mit mehreren Sachen belegt werden, falls es zu viel wird, kann man auch einen Zahnstocher hineinstecken: zum Beispiel eine Baguettescheibe, mit geriebener Tomate, Olivenöl, Salz, einer Scheibe Schinken und einer Oliven oben auf. Solche Sachen sind super einfach zu machen, und Zutaten gibt's überall. Zu allem schmeckt auch Allioli, Knoblauchmayonaise, die kann man im Kaufland und bei Edeka auch kaufen, von Chovi, in der Kühltheke, ein rundes gelbes Gefäss, auf dem ein Mörtel abgebildet ist. Jetzt hab ich Hunger bekommen!

Gebratene Chorizo mit Kräutern, Tortilla, Pflaumen in Speck, Oliven, Gambas al ajillo, Käse, Serranoschinken und Salchichón mit Brot, Pimientos del Padrón etc. Gib in Google mal Tapas ein, da findest du einiges. Sehr lecker sind auch papas arrugadas mit mojo rojo und mojo verde. Ist eine kanarische Spezialität. Die Mojo kann man auch als Dip zum Brot nehmen

Was möchtest Du wissen?