Spanische Hundenamen von Rüden?

Einer von den süßen braucht ein Namen :)  - (Hund, Name)

9 Antworten

Die spanischen Hundenamen liebe ich auch .

Ich hatte einen Santos .( Das war ein 40 Kg schwarzer ,gemütlicher, braver heißgeliebter Labrador/ Schäfermix).Zur Erinnerung an ihn haben wir das

"San " beibehalten

und haben jetzt einen Sanchez (Bernersenn / Jagdhundmix , vom Gebäude her wie ein Jagdhund .Etwas stur ,temeramentvoll und unheimlich lernfähig )

Der Kleine Welpe heißt Pancho ( schwarzer Labrador /Golden Retrievermix)

sehr lieb ,anhänglich und  "Labbihaft "tolpatschig.

Ich kenne auch einen Sancho ( Aussie )

Bis jetzt habe ich das Glück gehabt das die Hundenamen immer sehr gut zum jeweiligen Hundetyp gepasst haben .

Euer Welpe wird wohl was kleineres? Wie wäre es mit Poco ?

( un poco = ein wenig ) Perro fällt mir noch ein. Das heißt schlicht und ergreifend Hund.

LG

Sissy

Ein Namen den du gut rufen kannst: Chico

Was möchtest Du wissen?