Spanisch? preterito perfecto? hilfe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Perfecto bildest du mit dem Hilfszeitwort HABER in der jeweiligen Form der Person zzgl. des PARTIZIP.

HABER + PARTIZIP

Haber wird he, has, ha, hemos, habéis, han konjugiert. Beim Partizip wird -AR zu -ADO und -ER/-IR zu -IDO. Es gibt aber auch unregelmäßiges Partizip, z.B. abierto (statt abrido), roto (statt rompido), hecho (statt hacido).

Beispiele:

He comprado

Has comprado

Ha comprado

Hemos comprado

Habéis comprado

Han comprado

Es ändert sich von Person zu Person also nur das Verb HABER. Das nachgestellt Partizip bleibt gleich, egal bei welcher Person.

hey cool, aber das bringt mich gerade voll durcheinander mit dem preterito indefinido... kannst du mir saagen, wie das geht? Ich dachte immer, dass das indefinido so wie das perfecto gemacht wird, oder nicht, nur ohne das haber?!

Dankeschööön!

Nanni

0
@Nanni123456

Nein, das Indefinido ist eine "einfache" Zeit und geht ja z.B. so: comprar... compré, compraste, compró, compramos, comprasteis, compraron. Auf Deutsch: kaufen... ich kaufte, du kauftest, ....

Das Perfecto ist dagegen eine "zusammengesetzte" Zeit: comprar.... he comprado, has comprado, ha comprado, hemos comprado, habéis comprado, han comprado. Auf Deutsch: kaufen... ich habe gekauft, du hast gekauft, ... Dort bleibt ja "gekauft" auch immer gleich. Das ist nichts anderes im Spanischen.

Die Verbbeugung ist gleich, allerdings ist die Anwendung anders als im Deutschen!

Das Perfecto nimmt man für etwas was heute geschah oder im gleichen Zeitfenster (Schlüselworte: diese Woche, diesen Monat) oder wenn man nicht weiß ob oder wann etwas stattfand.

Das Indefinido nimmt man für etwas, was in der Vergangenheit geschah und abgeschlossen ist, aber nicht die Regel war. Schlüselworte sind z.B. gestern, letzten Monat, im Januar, 2002.

Zu diesen beiden gesellt sich aber dann noch das Imperfecto hinzu, welches man für regelmäßige Vorgänge oder den Hintergrund einer Geschichte hernimmt: comprar.... compraba, comprabas, compraba, comprábamos, comprabáis, compraban. Auf Deutsch in etwa: kaufen... ich kaufte immer/gerade, du kauftest immer/gerade, ....

0
@jahresurlaub

dankeschööööööööööööööööööön!!!! Ja das imperfocte brauche ich noch nicht, aber danke!!!!

Oh mein Gott, du bist ein engel!!! PUUUUH! jetzt kriege ich das hin!! :)

0
@Nanni123456

Ja, ich will dich mit dem Imperfecto nur vorwarnen, damit du weißt, dass da noch was nachkommt^^

Wie gesagt: seh's von der Konjugation her wie im Deutschen: ich bin gegangen (Perfecto) oder ich ging (Indefinido).

Nur die Anwendung ist anders. In Deutschland ist das ja ziemlich egal. Es ist eher so, dass "ich bin gegangen" im süddeutschen Raum mehr verbreitet ist und in Norddeutschland simpel klingt, während "ich ging" im norddeutschen Raum verbreitet ist und in Süddeutschland hochnäsig klingen würde.

Im Spanischen ist das schon genauer eingeteilt. Allerdings fällt das Perfecto in Nordspanien und Lateinamerika praktisch weg und wird dort vollständig durch das Indefinido ersetzt. Aber das braucht dich beim Spanisch lernen nicht zu interessieren. Korrekt ist es, dass das Perfekt für kürzlich Vergangenes steht und das Indefinido für länger Vergangenes, aber eben auf die Schlüsselworte auch ein bischen achten.

0

Schau mal bei leo.org vorbei. Zuerst wählst Du oben die Sprache aus. Also Spanisch-Deutsch. Dann gibst Du ein Verb ein, welches Du konjugieren willst. Wenn das dann dasteht, klickst Du auf das Symbol mit dem i im Kreis bzw auf das Lautsprechersymbol (das befindet sich vor dem Wort). Dann geht ein kleines blaues Fenster auf (das dauert eventuell einen kleinen Augenblick). Da steht dann span. Verbtabelle und darunter das Verb. dann kommen alle Konjugationen so wie hier:

http://dict.leo.org/pages.esde/stemming?kvz=4dkrADn71HeCbYGcOwRKwfqnD_tD_RKS16mqUd_9ROcDG0J_m8St4m2G3o6Ae5QE1_ibZlpa1HPSa1A8S5KrxK5SPq3WvjJxERyNJS07xTF0bsZch00

Gruß Matti

http://www.lern-online.net/spanisch/schreiben/grammatik/verb/perfecto/

Hey :) haben es schon letztes Jahr gelernt, bin aber keine gute erklärerin, daher hab ich mal gegoogelt . Hoffe das hilft dir weiter und viel Glück ;)

Hey, ich habe dazu eine frage, und zwar steht da ja immer bei llamar steht da ja immer nur llamado, bei jeder person, ist das echt richtig, ist immer nur das he has ha hemos habeis han verschieden ist, und das verb dahinter richtig?

dankeschöön!

0
@Nanni123456

¡correcto! ¡cierto! ¡exactamente! Du verwendest es immer dann, wenn Du etwas gerade gemacht hast. Also statt comprado = verstanden; sagst Du he comprado = ich habe verstanden, has comprado = du hast verstanden usw.

Gruß Matti

0
@Nanni123456

oh tut mir leid , habe deine Antwort erst jetzt gesehen :)) wurde ja jetzt eh schon erklärt :)

0

Was möchtest Du wissen?