Spanisch lernen einfach oder schwer?

3 Antworten

Hallo Rambo400!

Ich habe gerade selbst mehrere Kurse in Spanisch und kann dir sagen: Ja es ist wirklich sehr angenehm. Leicht vielleicht nicht, aber das ist fast keine Sprache, wenn man sie noch gar nicht kann. Wichtig ist nur, wie im fast jeder Fremdsprache, Vokabeln und Grammatik zu lernen. Wenn du regelmäßig die Regeln, Vokabeln und Aktientsetzung lernst, wirst du schnell und einfach mitkommen. Ich für mein empfinden finde es sehr gut zu lernen und es ist auch überhaupt nicht schwer.

Wie lange es dauern wird kann man nicht sagen, kommt immer auf den Lerntyp an!

LG

Ich bin auch seit 4 Monaten dabei. Es ist sehr einfach, glaub mir. Wenn du einigermaßen gut merken kannst, hast du schon die halbe Miete. Es kommst aber auch auf den Lerntyp drauf an. Es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, wie lange man braucht, um etwas zu lernen. Manche tun sich total leicht, die anderen schwer...

Viel Spaß und Erfolg dabei!

Gruß

Hey, Es kommt drauf an. Wenn du z.B gut in Englisch bist also Vokabeln kannst du di schnell merken etc. Dan dürftest du auch mit Spanisch kein Problem haben.

MfG

Ice

Was möchtest Du wissen?