Spanisch hilfeeee.hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, z.B. alle Verben im Infinitiv, soweit sie keine Reflexivverben sind (die haben ja das Reflexipronomen angehangen), sind aufgrund des -r auf der letzten Silbe betont: estar, comprar, mirar, ver, comer, leer, ir, venir, vivir ... Adjektive enden meist auf Vokal: grande, pequeño, bueno, malo, nuevo, blanco ...ebenso das Partizipio Perfecto: estado, comprado, mirado, visto, comido, leído, ido, venido, vivido. Was du jetzt suchst sind insgesamt Wörter, die eben regelkonform betont werden. Alle anderen tragen einen Akzent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zur vorletzten silbe: naranja (orange), mañana (morgen), piscina (swimming pool), regalo (geschenk), paella. oder bin ich jetzt völlig falsch? :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tequila12345
17.08.2016, 21:04

Ich habe keine Ahnung. Danke aufjedenfall :D

0
Kommentar von Tequila12345
17.08.2016, 21:10

Weißt noch was, was auf letzter SIlbe endet? :D

0

Alle wörter die am schluss ein éáó mit sonem strich haben

Oh und die vergangenheit ist oft so z.b. "pasó" (geschah) Oder der befehl"dí" (sag!)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tXcEGF
19.08.2016, 14:03

"Di" (Imperativ) wird ohne tilde geschrieben. ;)

0

Suche - google z.B. - nach "palabras agudas" (letzte Silbe betonnt") oder "palabras llanas" (vorletzte Silbe).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?