Spanisch für BOS 12 sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, sehr sinnvoll. Nur wegen einer Fremdsprache am Ende nur eine fachgebundene Hochschulreife zu haben, ist schon echt dumm.

Es zählt fürs Abitur aber auch eine 2. Fremdsprache, die man 4 Jahre lang z.B. auf einer Realschule mit Abschlussnote mindestens 4 hatte.

Ich hatte Französch (4 Jahre) und auf der Oberstufe dann Spanisch, wobei ich Spanisch als überaus angenehmer empfand. Kann aber auch an meinen persönlichen Umständen gelegen haben (schlechter Franz-Lehrer, mangelnde Ernsthaftigkeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katrinii94
14.09.2016, 16:59

Ok danke für deine Antwort! Weißt du zufällig ob Spanisch für dieses Jahr zum Abiturschnitt zählt?

0

Was möchtest Du wissen?