Spanisch Este/Ese?

2 Antworten

Este verwendest du bei konkreten Dingen in deiner Umgebung.
Ese wenn es um Pauschalierungen geht und um Sachen, welche weiter weg sind.
Dies gilt räumlich als auch persönlich.
Beispiel : Este es mi perro. - Das ist Mein Hund.
Ese perro ahí me da miedo. Der Hund da drüben macht mir Angst.

Hallo, das ist das gleiche Konzept wie bei aquí, ahí und allí.

Ese / aquí = in Reichweite des Sprechers

Este / ahí = in Reichweite des Angesprochenen

Aquello / allí = außerhalb der Reichweite beider

Natürlich gibt es diese Formen auch weiblich (esa, esta, aquella), sächlich (eso, esto, aquello = das hier, das da, das dort) und in Mehrzahl (esos/esas, estos/estas, aquellos/aquellas).

Was möchtest Du wissen?