Spanisch | "No" Setzung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du setzt das "no" bei einer Verneinung immer vor das erste konjugierte Verb. Z. B. No QUIERO leer.
Wenn du auf eine ja/nein-Frage antwortest, dann sagst du einmal "no" als Antwort auf die ja/nein-frage und dann noch einmal um  das Verb zu verneinen (das "no" um das Verb zu verneinen, steht auch vor dem ersten konjugierten Verb)  Also z. B. ¿Tienes dinero? - No, no Tengo dinero.
Und bei einer doppelten Verneinung setzt du ganz hinten noch ein "nada" (nichts); "Nadie" (niemand); oder "nunca" (nie)  ran. Also z. B. ¿Dices algo? - no, no digo nada.
¿Ves alguien? - no, no veo Nadie.

Ich hoffe es hilft dir und hat dich nicht verwirrt. Ansonsten guck mal in dein Lehrbuch, das hat hinten sicher ein Grammatik-Nachschlag-Teil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie meinst du das? Z.B ich möchte nicht.... No quiero Oder ich habe kein geld... no tengo dinero ..oder was meinst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lRiyoku
07.05.2016, 22:55

An deinen Beispielen wird also immer das no hinter das Verb gesetzt?

0
Kommentar von Kronleuchter22
07.05.2016, 23:03

davor. also no pienso que.... Ich denke nicht, dass......ODER Ella no tiene dinero..... ODER no hablo inglés.

1

Was möchtest Du wissen?