Wo in Spanien ist es dort im Oktober oder November noch warm?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meist ist es in Andalusien an der Küste noch warm. Ebenso an der Mittelmeerküste Valencias --> www.toursvalencia.de Ganz sicher ist es auf den Kanaren. Mallorca kann auch noch warm sein, hat aber eine grosse Regenwahrscheinlichkeit. Ausschliessen kannst du den ganzen Norden, und das Landesinnere und ja, Barcelona liegt ziemlich im Norden!

Je nachdem, was man unter "warm" versteht... Wir sind zwischendurch im Dezember über Weihnachten & Neujahr in der Nähe von Barcelona und da kann man oft wudnerbar noch im TShirt rumlaufen.

cortijero 10.10.2010, 11:05

Träume mal weiter. Barcelona im Dezember- da fällt Schnee. Im letzten Winter hat es sogar in Südandalusien geschneit. ich wohne in Sevilla und selbst da sind im Winter nachts um die 0 Grad

0

Marbella, zwischen Estepona und Malaga herrscht ein Microklima. Die Gegend wird auch Californien Europas genannt, ist absolut der wärmste Punkt auf dem Europäischen Festland im Winter. Ab Estepona kann es schon wieder kühler werden. Hab dort gelebt, und manchmal Weihnachten noch am Strand gelegen. Man kann natürlich auch Pech haben. Ab Januar wird es auch dort kühler und regnerisch. Ansonsten kann ich mir vorstellen Kanarische Inseln.

Diese Frage ist sehr relativ. Ich lebe in Valencia und hier ist es momentan immer noch sehr warm mit Temperaturen um die 25-28 grad am Tag, da kann man als Urlauber (die Einheimischen sind kälte-empfindlicher) immer noch baden ohne Probleme. Als ich vorher in Alicante gewohnt habe, da gabs auch Jahre, wo man im Dezember noch baden konnte. Hängt ein bisschen davon ab, was du unter "warm" verstehst und auch ein bisschen Glückssache, wie das Wetter ist. Wenn du Pech hast, kann es auch im Mai 2 Wochen lang bei 15 grad regnen...

Generell im Herbst Winter kann ich dir nur die Regionen ab Alicante weiter südlich empfehlen...alles andere ist dann doch schon zumindest zum Baden im Meer ein bisschen zu kühl. Die wärmste Region ist natürlich Andalusien.

Vergiss Mallorca, das liegt auf Höhe von Barcelona und da ist es alles andere als warm um diese Zeit! Wenn Du mit "warm" am "Strand liegen" meinst, dann nur die Kanaren und gerade noch die Costa de la Luz und die Costa del Sol, aber sonst nix.

stoeberei 09.10.2010, 16:34

Danke für den Tipp und weist du wie lange das in den Ecken noch so anhält? Ist es da anfang Dezember auch schon wieder kalt?

0
cortijero 10.10.2010, 11:06
@stoeberei

Ich lebe an der Costa de la Luz. Im Dezember nachts um die 0 Grad, regnerisch, kühler Wind. Es gibt auch Sonnentage. aber eher seltener. Der beste Monat ist der September.

0

In der Provinz Almeria und auf Lanzarote hast Du bis November Wassertemperaturen von 21 Grad. Dezember 19-20 Grad. Luft entsprechend mehr. Ausser es wird bitterkalt, in Deutschland minus 15 Grad. Dann ist es in Almeria auch kalt, und Du musst nach Lanzarote. www.golanzarote.de

Ich war in der vergangenen Woche auf der Isla Canela in Andalusien. Die Isla Canela liegt direkt an der Grenze Spanien-Portugal (noch in Spanien). Wir hatten herrliches Wetter. Jeden Tag zwischen 20 und 25 Grad. Nur zum Baden ist es etwas zu kühl, da der Atlantik mittlerweile zu kalt ist. Hier findet Du Bilder von der Isla Canela: http://www.canelaurlaub.de/

Also auf den Balearen (Mallorca, Ibiza) und auf den kanarischen Inseln (Gran Canaria) hat es zurzeit zwischen 25 und 30 Grad.

SetzKuss 09.10.2010, 18:04

Wer die Balearen klimamäßig mit den Kanaren vergleicht, kann auch gleich Äpfel mit Birnen vergleichen. Oder Süd-Marokko mit Barcelona.

0

Mal mit "Spanien Klima" googeln, du wirst erstaunt sein.

nur auf den kanarischen inseln.

Was möchtest Du wissen?