Spanien! Wie gehe ich in Spanien, vom offiziellen Aspekt aus, unter die ZuckerbĂ€cker🙂?

1 Antwort

Hallo SabrinaLiana,

in Spanien habt doch ebenfalls ein Gesundheitsamt und Zoll, frage dort am besten Mal nach, bei welcher Behörde oder Anlaufstelle du nachfragen musst, wenn du die Vorraussetzungen erfüllen möchtest.

Ebenso könntest du eine Zulassungsstelle fragen, da du ja dein eigenes Gewerbe hättest, brauchst ja soweit ich weiß auch in Spanien eine Bestätigung, dass du es machen darfst.

Dass ist das einzige was mir dazu einfällt.

Aber viel Glück und genieße die Sonne in Spanien und das tolle Wetter bei uns ist es regnerisch, nebelig und etwas stürmisch. Deshalb sag der Sonne, dass ich sie vermisse und sie gerne mal wieder in Deutschland sich sehen lassen kann. :)

LG Kalani10

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo Kalani, ich werde es der Sonne ausrichten, hihi.😄 Es ist wirklich jede Hürde wert im Süden zu leben... Zu Deiner Antwort - wo ich mich hinwenden muss, weiß ich. Ich habe nur gehofft, dass vielleicht der ein oder andere weiß, welche Voraussetzung meine "Zuckerbäcker-Stube" quasi erfüllen muss, dass ich mich schon hätte vorbereiten können.. Mittlerweile habe ich ein paar Tipps bekommen. Wird ganz schön schwer das alles umzusetzen, aber ich werd's versuchen😉 Danke Dir auf jeden Fall für Deine Antwort und ich schicke Euch ganz viel Sonne nach Deutschland🌞🌞🌞 Liebe Grüße 🌾🌾🌾

0

Was möchtest Du wissen?