Spange passt nicht mehr...

3 Antworten

Ja,die Schraube laesst sich aber drehen.Es ist aber besser wenn du zu deinem Kieferorthopaeden gehst und ihm das schonend zu erklaeren versuchst.Denn wenn du an der Regulierung selber herumbaust das ist nicht richtig.Du kannst die Situation noch viel schlimmer machen als wie du denkst.Lass das lieber von einem Kieferorthopaeden in Ordnung bringen.Du kannst ihm ruhig die Wahrheit sagen,das ist besser als wie ihn zu uebergehen.Alles Gute.

Sag deinem Kieferorthopäden die Wahrheit, er wird dir deswegen nicht den Kopf abreißen. Und vielleicht weißt du jetzt fürs nächste Mal, dass du deine Spange auch in den Ferien tragen solltest.

wenn du sie nur kurzzeitig nicht getragen hast, versuch dich langsam wieder dran zu gewöhnen, also tagsüber erstmal so ne stunde, dann 2 und dann passt sie relativ schnell wieder, also bei mir zumindest :)

Lose Spange nicht getragen, Zähne schief?

Ich hatte 2 Jahre eine feste Spange und sollte danach noch weitere 2 Jahre eine lose tragen. Jetzt habe ich die Lose schon sehr lange (paar Monate) so gut wie oder überhaupt nicht getragen und meine Zähne sind schief. Mir wird irgendwie übel und ich tu die automatisch nachts raus, jedes Mal. Die Lose passt nicht mehr... :/

...zur Frage

Schiefer Unterkiefer durch lose Spange

Hallo zusammen,

nach vielen Jahren des Tragens einer losen Zahnspange im Oberkiefer hatte ich nun meinen abschließenden Termin beim Kieferorthopäden. Durch die Spange haben sich aber meine Zähne im Unterkiefer verschoben, da sie zu eng aneinander stehen und nun etwas "verschachtelt" sind. Mein Kieferorthopäde meint, dagegen gebe es keine Lösung, die Zähne müssten nun für immer so schief bleiben, weil ich ansonsten Lücken im Oberkiefer bekäme. Ist ja nachvollziehbar, aber gibt es da wirklich keine Lösung?

Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Wie lange Zahnspange haben?

Ich bekomme demnächst eine feste Zahnspange. Momentan habe ich für den Unterkiefer bereits eine lockere Zahnspange.
Der Kieferorthopäde hat gesagt, dass die Behandlungsdauer 3 Jahre beträgt. Heißt das, dass ich die feste Zahnspange 3 Jahre habe, oder sind in den drei Jahren die Lose Spange vorher und die Lose Spange nach der festen miteinbegriffen?

...zur Frage

Lose Zahnspange: Sie passt nicht mehr

Ich muss im Ober und Unterkiefer lose Zahnspangen Tragen. Jetzt waren Ferien, und ich hab sie nicht getragen. Jetzt wollt ich sie wieder anziehen, aber sie "passen" nicht mehr. Was soll ich machen? Ich will nicht, dass der Kieferorthopäde das bemerkt. hab schon mit einer dünnen Nadel probiert die kleine Schraube zu drehen, aber das klappt nicht.

...zur Frage

Einzelner schiefer Zahn?

Hi, durch ein verschobenen Weisheitszahn ist mein vorderer Schneidezahn stark verrutsch und zieht die Nachbarzähne in mitleidenschaft, reicht da eine Spange für den einzelnen Zahn?!

Vielen Dank schonmal im Vorraus

...zur Frage

Lose spange nicht getragen Starke schmerzen?

Hallo. Ich hatte eine feste zahnspange die mir nach 3 Jahren endlich entfernt wurde. Nun muss ich leide auch eine lose Spange tragen habe aber auch einen retrainer hinter meinen zähnen am Unterkiefer kleben. Ich hasse diese zahnspange da ich sehr starke schmerzen beim tragen habe und die mich total anwiedert. Deswegen habe ich sie monate lang nicht getragen sie passt aber immernoch. Leider musste ich feststellen das sich wieder lücken an den stellen gebildet haben weswegen ich die feste zahnspange tragen musste.. Wenn ixh jetzt meine zahnspange fleißig trage verfschieben sich die zähne wieder? Ps ich habe einen Termin beim Kieferorthopäde Anfang September

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?