Spam oder Registrierung?

2 Antworten

Hast du bei einem gewinnspiel mitgemacht?
meistens werden email adressen verkauft dadurch bekommst du auch solche spam mails.

Am ende der emails steht meistens das du diese emails deaktivieren kannst wodurch du keine mehr bekommst

Das kann sein, komisch ist nur, dass es fast ausschließlich von irgendwelchen Dating-Portalen kommt und ich mich hier weder registert noch auf solchen Seiten unterwegs war.

Vielleicht ein Ebay Betrüger?

Hallo und zwar habe ich vor 2 Tagen eine Ps3 bei ebay reingesetzt paar stunden später meldet sich einer aus nigeria ob die noch verfügbar ist ich bestätigte dies dann kam eine e-mail auf englisch und dann mails mit schlechten Deutsch er meinte er wird zahlen mit paypal... ich so na gut paypal ist ja sicher ich bestätigte dies und gab ihn meine E-Mail-Adresse er sagte er hat das geld mit paypal getätigt ich checkte meine E-Mail-Adresse bis heute keine mail von paypal ich solle doch bitte 150€ per Union Money Transfer schicken das sei die abholgebühr nur dann sendet mit paypal mein geld da paypal es einbehält und prüft...ich dachte mir habe ich ja noch nie gehört dann gab er mir die adresse wo ich die 150€ hin schicken soll... PICK-Up Manager Informationen NAME: Ajibola Aderibigbe ADRESSE: 6801 SEKRETARIAT DR. STADT: Ibadan STATUS: Oyo POSTLEITZAHL: 23402 LAND: Nigeria Seine E-Mail-Adresse: johnsonprais@gmail.com

Ich habe ihn nix geschickt er schreibt aber weiter mails ich solle jetzt die 150€ schicken mein sagt ist ein betrüger und wollte wissen ob ihr mir vielleicht helfen könnt?

Vielen dank schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Auf Betrugsmail reingefallen?

Also...ich habe nun schon zum wiederholten Mal eine Mail von "notebooksbilliger.de" erhalten, allerdings von der Mailadresse service@ns1.lnglobal.pl. Nachdem die zweite Mail von denen kam, bin ich in Kontakt mit notebooksbilliger getreten. Die haben das Ganze geprüft und meinten, es handele sich nicht um Spam, sondern um einen Werbepartner Firma LN Alpha in Polen, bei denen ich mich wohl zum Newsletter registriert hätte. Das Komische: Tatsächlich führen die ersten Links zur echten Seite von notebooksbilliger, am Schluss kann man sich vom Newsletter abmelden, habe ich gemacht. Meldung: unsubscribed. Also abgemeldet. Die nächste Seite führt zum Datenschutz, über einen Tracking-Link und die nächste zum Impressum, ebenfalls via Tracking. Komisch ist nur: Die Seite an sich ist komplett Englisch, im unteren Bereich steht HOME, daneben Datenschutz und rechts unten dann Impressum. Auf Deutsch?! http://lnglobal.pl/impressum.html Kann jemand die URL prüfen?

Um es kurz zu machen: Ich habe jetzt ein ungutes Gefühl, da ich auf die Links geklickt habe, nachdem der Service von notebooksbilliger die Mail als "seriös" angesehen hat. Habe mich nur auch nie bei diesem polnischen Unternehmen LN global angemeldet zu einem Newsletter?!

Ich habe jedoch die ganzen Mails gelöscht, sodass ich hier nichts weiterleiten kann.

Ich habe die Domain mal gegoogelt. Kann jemand mit den folgenden Infos etwas anfangen?:

HTTP/1.1 200 OK

Date: Sat, 16 Jun 2018 07:46:34 GMT

Server: Apache/2.4.23 (Debian)

Last-Modified: Wed, 06 Jun 2018 20:30:10 GMT

ETag: "4667-56dff08832e29"

Accept-Ranges: bytes

Content-Length: 18023

Vary: Accept-Encoding

Connection: close

Content-Type: text/html

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Bei virustotal werden zu der URL keine Ergebnisse angezeigt.

...zur Frage

Sie meldet sich nicht, Pick Up Keine Antwort von ihr!

Vor einigen Tagen habe ich in der Stadt ein Mädchen kennengelert. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden und sind ca. 1,5 Stunden zusammen herumgelaufen. Als wir uns verabschiedeten, gab sie mir bereitwillig ihre Nummer. Nach 2 Tagen kam eine SMS in der sie deutliches IOI zeigte und mich fragte, wie es mir gehe. Ich schug ihr im darauf folgenden SMS wechsel vor, uns zu treffen. Ich hatte schon geplant mit einigen KINO Spielen Vertrauen und Verbindung zu schaffen. Als ich dann im Café ankam, merkte ich, dass sie dort mit 3 Freunden saß. Wie dem auch sei, ich bin trotzdem rein (wir hatten uns ja verabredet) und wir hatten eine schöne Zeit zusammen. Ich habe dann einen Fehler gemacht und ihren Freunden verklickert, dass ich sie mag... Seitdem haben wir noch einmal geschrieben (am Abend des Tages) und seitdem schreibt sie nicht mehr zurück und geht auch nicht ans Handy. Ich habe ihr nach dem "Teammeating" nochmal vorgeschlagen etwas mit mir zu unternehmen. Keine Reaktion. Auch auf eine SMS mit der Frage, ob sie mir nicht einen Pinguin kaufen wollte, folgte keine Antwort. Ich habe sie seitdem zweimal angerufen aber ohne Erfolg. Die 2 SMS und die 2 Anrufe verteilen sich über einen Zeitraum von 3 Tagen, in denen sie, wie gesagt nicht antwortete. Meine Frage jetzt an alle, die sich auf dem Gebiet Pick Up und ähnlichem auskennen: Warum antwortet sie nicht? Und wie kann ich sie dazu bringen, wieder zu antworten? Sie liegt mir nämlich wirklich am Herzen.

...zur Frage

Wie komme ich aus diesem Teufelskreis wieder raus (Narzissmus, Manipulationen, Lüge)?

Ich fang einfach mal an.... Ich bin 21 Jahre alt und hatte vor ein paar Jahren massive Probleme damit eine Freundin zu bekommen und wurde in der Schule wegen meines Aussehens gemobbt (Ich war extrem dünn).

Daraufhin fing ich mit Bodybuilding an, mein Körper veränderte sich extrem, später fing ich an anabole Steroide zu nutzen und hörte wenige Monate später auf diese zu nutzen. Mein Körper veränderte sich jedoch nach dem Absetzen kaum, sodass ich auf einmal sehr gut aussah und jeder mir Komplimente machte... anfangs wog ich 58 Kilo (!!), später 95 Kilo und momentan 87 Kilo. Ich hatte zum ersten mal ein Erfolgserlebnis im Leben.

Durch einen Freund habe ich dann mit Pick Up (die Lehre des Verführens) angefangen, habe dies parallel zum Bodybuilding betrieben, mehrere Jahre lang....

So plötzlich sah ich nicht nur gut aus, sondern bekam auch noch die schönsten und intelligentesten Frauen in's Bett. Die Frauen von denen ich gedacht hätte, das ich sie niemals kriegen könnte... die Frauen die mich jahrelang gemobbt haben.

Ich bekam immer sehr viel Anerkennung für meinen Körperbau, für die schulischen Leistungen und als Frauenheld... und ich brauchte es, ich war und bin abhängig von der Anerkennung anderer Menschen. Immerhin wollte ich es nun allen zeigen die mich gemobbt haben und musste immer glänzen... so dachte ich...

Zu dem Zeitpunkt war ich 18 Jahre alt, brauchte noch ca 1.5 jahre bis zum Abitur. Ich dachte mir.... wenn ich mit Steroiden und Pick Up betrügen und manipulieren kann, dann geht es doch sicher auch im schulischen und zwischenmenschlichen Bereich.. Immerhin gab mir ja jeder die Anerkennung, selbst Freunde, Familie und Fremde... was sollte also so schlimm daran sein zu betrügen... dachte ich mir.....

Also fing ich an in der Schule in allen Klausuren zu spicken, las Tag und Nacht im Internet und in Büchern wie man Menschen manipulieren kann, besuchte Rhetorikseminare usw. Mein Abiturzeugnis war voller Einsen. Durch spicken und weil ich meine Lehrer allesamt manipuliert habe. Mich viel besser dargestellt und verkauft habe als ich bin.... Und ich dachte:"Wie dumm meine Lehrer sind, ich weiss nichts und bekomme als einziger eine Eins auf dem Zeugnis.... ich muss doch einfach ein toller Typ sein!"

Und wieder bekam ich von allen Reihen Anerkennung. Ich habe jedoch gemerkt, dass das der Zeitpunkt war an dem ich mich extrem verändert hatte. Ich hatte mit 17 noch Empathie, einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn usw. Das war alles auf einmal weg. Ich habe dies auch bemerkt, aber mir war dies zu dem zeitpunkt egal, denn als ich gemobbt wurde hat sich auch niemand für mich interessiert... so dachte ich.

Ich weiss einfach das ich niemals diesen Weg hätte gehen sollen. Ich hätte mir niemals aneignen sollen wie man Menschen abhängig macht, sodass man im nachhinein beliebt ist und das schamlos ausnutzen kann usw.

Wie komme ich da wieder raus? Ich will nicht mehr betrügen! Ich habe gemerkt, dass ICH das einfach nicht bin.....

...zur Frage

Wie Spam Mails blockieren?

Hi,

ich habe jetzt seit neuestem jeden Tag bis zu 10 Mails und mehr von diesen nervigen Spam Mails bei denen man sich nicht abmelden kann. Bei vielen gibts ja noch die Funktion "Newsletter abbestellen" oder ähnliches aber bei den Mails gibts das nicht.

Ich habe ein gmx und web Konto und rufe die Mails auf meinem PC mit Thunderbird ab. Ich habe zwar Thunderbird so eingerichtet das er lernt was Junk Mails sind, das macht er auch brav aber trotzdem sind sie noch im Postfach und mein Handy läd diese natürlich auch runter.

Ich meine Mails wie:

-"Re: Rückmeldung - ++RTL EILMELDUNG++ Geheime Software macht Banken verrückt! Broker verdienen mit dieses System über 300.000 Euro im Monat! "

-"vPurchasepPillcNowi ;) brisker" und dann ein Link hintendran, sehr warscheinlich Maleware oder sowas

  • "Milliardär zeigt dir: 100.000 Euro in 4 Monaten verdienen! VIDEO - Eine Großmama verdient 5.985 ? Netto im Monat von Zuhause aus..."

  • "Re: Bitte melden - ACHTUNG! Dieses Angebot ist STRENG BEGRENZT! "

Bla Bla Blubb... nerv

Bei denen gibts zwar auch "Newsletter abbestellen" aber dann wird man auf die Seite verlinkt wo ein Video läuft und Werbung gemacht wird wie man durchs "nichts tun" Geld verdient...

Wie werd ich die nur los? Die Mails sind ja immer anders :(.

...zur Frage

Spam-Mails von MAILER-DAEMON@mail.artfiles.de

Guten Tag, ich kriege seit kurzem andauernd Spam-Mails von MAILER-DAEMON@mail.artfiles.de.

Wenn ich eine Nachricht verschicke, kommen gleich 3 Stück von denen. Ich habe es auch mal direkt ausprobiert, eine Mail an meine Firmen-Email-Adresse zu schreiben, was auch geklappt hat, dann habe ich aber selbst die Email von MAILER-DAEMON@mail.artfiles.de bekommen.

Wir in der Firma benutzen Outlook und haben unsere eigenen Email-Adressen und es ist nervig wenn wir ständig diese Mails bekommen und sogar die Leute bekommen, die uns Mails schicken. Was dazu noch kommt ist, dass auch seit kurzem Lesebestätigungen kommen, obwohl ich die Mail selbst verschickt habe.

Die Mails von MAILER-DAEMON@mail.artfiles.de habe ich schon per Norton und Outlook geblockt, d.h. dass sie direkt in den "Gelöschte Elemente" Ordner kommen. Es ist trotzdem nervig, dass der Papierkorb dann nach kurzer Zeit total voll ist und das ich weiß, dass andere diese Mails wegen mir auch bekommen!

Meine Frage:

Kann man diesen MAILER-DAEMON@mail.artfiles.de Wurm entfernen? Habe nämlich nachgelesen, dass es ein Wurm sein soll.

Ich freue mich auf positive Antworten! :-)

Lg, Djole

PS: Das steht immer in der Email von dem Mailer-Daemon:

" Hi. This is the qmail-send program at mail.artfiles.de. I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses. This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.

<Emailadresse@.de>: This message is looping: it already has my Delivered-To line. (#5.4.6)

--- Below this line is a copy of the message.

Return-Path: Received: (qmail 23718 invoked by uid 508); 14 Aug 2012 13:21:47 -0000 Delivered-To: "Email-Adresse"@fwfwefwf.de "

(Email-Adressen habe ich natürlich so gesagt "zensiert" :-) ) Und unter "below this line ...." steht natürlich noch viel viel mehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?