Spam Mail oder echt Mahnung von Paypal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anhang -> Trojaner. Link auf falsche Paypal-Seite -> Phishing. Immer auf der Paypal-Seite selbst nachsehen, nicht via Link in einer Mail einloggen

Zuallererst müsstest du selbst am besten wissen, ob dein Konto gedeckt ist. Ist es wirklich nicht gedeckt, dann trete aktiv mit PayPal in Kontakt (über deren Webseite), aber niemals, indem du auf irgendetwas in der E-Mail klickst, schon gar nicht auf einen Anhang!

Das ist keine echte Mail von PayPAl . Logge Dich ein und schau auf deinem Konto nach. Keinesfalls irgendwas auf der Mail öffnen ,sondern löschen

wenn Dein Konto gedeckt ist und Du vorher von Paxpal keine Mahnungen bekommen hast vergiss die Mail oder informiere Paypal

Spam -> Löschen.

kein Spam, sondern Trojaner. Das ist ein himmelweiter unterschied

0

Schau einfach auf paypal.de ob du wirklich in ins bist, aber es ist Spam.

Das ist ein Trojaner. Auf keinen Fall den Anhang öffen.

Was möchtest Du wissen?