Woran liegt es, dass Mails von einer Telekom-Mail-Adresse als Spam markiert werden?

1 Antwort

Das hatte ich auch. Mails von t-online (privat) wurden von Lotus Notes (Geschäft) automatisch in den Spam-Ordner verschoben. Laut unserem IT-Service lag es an Notes. Notes "mag" t-online nicht. Das konnte man aber beheben, indem man Notes sagte, dass es in Zukunft meinen Mails (privat) vertrauen soll. Seit wir (Geschäft) auf Outlook umgestellt haben, passiert das nicht mehr. Ja, die beiden haben sich wohl nicht "vertragen". Und ja, es ist anscheinend Sache des Empfängers. War es zumindest in meinem Fall.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?