Spagat: Täglich dehnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also , du musst aufjedenfall aufpassen das du dich nicht überdehnst. Gutes aufwärmen ist ebenfalls wichtig . Am besten dehnst du dich eine Woche und machst anschließend eine Woche Pause : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bevor ich Spagat mache dehne ich mich Immer eine halbe Stunde und wenn du dann wirklich aufgewärmt bist dürftest du eigentlich am nächsten Tag auch ohne Schmerzen in den Spagat kommen und Männer Spagat lernst du am besten wenn du deine Beine so weit auseinander machst wie es geht und dann sich so nach vorne und zu den Seiten dehnen und diese Dehnung halten dann kannst du vor dich einen Stuhl oder so Stellen wo du dich drauf abstützen kannst und dann versuchst du so gut wie es geht runter zu kommen in den männer Spagat. Und nach einer Weile kommst du dann auch in den Spagat ganz runter aber du musst dich vorher richtig gut warm machen und dehnen sonst bringt das nix!
Also so habe ich vor 1 Jahr den Männer Spagat gelernt :)
Hoffe ich konnte dir weiter helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iltgcib
17.03.2016, 20:40

darf ich fragen mit wie viel Jahren du den Spagat gelernt hast?

0
Kommentar von Loveyo
18.03.2016, 15:47

Mit 11

0

Hallo! 

Kann den Spagat zwar schon aber will mich weiter dehnen 

Das ist gut aber man braucht das richtige System. Gute Übungen findest Du als Teil dieses Videos, alles Gute.

youtube.com/watch?v=DZUOmBcV260

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?