Spät eintretende Blutung nach Schwangerschaftsabbruch normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Postoperative Blutungen müssen nicht vorhanden sein. Besprich das mit Deinem Frauenarzt und lass Dich noch einmal gut untersuchen.
  • Der Zyklus ist nach einer Schwangerschaft durcheinander und muss sich erst wieder einpendeln.

Dann ruf die Praxis heute noch an, die werden Dir schon eine Auskunft geben. Da brauchst Du nicht bis morgen zu warten. Es kann sein, dass Du heute noch hin kommen muss.

Habe ich schon aber eine nur recht schwammige Antwort bekommen und für morgen einen Termin :/

0

bei nachoperativen komplikationen ARZT fragen.

IMMER.

besser noch: direkt ab zum ärztlichen notdienst.

blöde frage vielleicht: wurde der foetus abgesaugt oder hattest du eine curettage (ausschabung)?

wievielte SSW?

dringend zum arzt oder notdienst

Was möchtest Du wissen?