Spachtel kommt hoch und Lack platzt!

3 Antworten

Billige Lackierer gibt es wie Sand am Meer, ein Bauteil sach- und fachgerecht lackieren zu lassen kostet so zwischen 249 und 350 Euro, zzgl. evtl. Vorarbeiten. Dann passt aber der Farbton, die Farbe hält und Du hast eine Garantie auf die Arbeiten. www.prd24.de in Berlin geben zum Beispiel eine Garantie auf Lackierarbeiten auf 6 Jahre. Können die auch, da die seit über 30 Jahren lackieren. Wenn Du es billig haben willst, wird es häufiger hinterher viel teurer und Du ärgerst Dich länger als der Schmerz über eine etwas höhere Rechnung. Trotzdem, wer Abenteuer liebt, kann ja auch gleich seinen Blindarm mit rausnehmen lassen in der billigeren Werkstatt. Einfach mal nachfragen ...

Ich glaube, dein Auto rostet unter der Spachtelmasse. Selber machen kannst Du es bestimmt, ein Versuch ist es wert!

Ich würd vom Fachmann machen lassen

....wenn du bedenkst, es muss alles erst mal runter und auch vom Farbton sollte es doch wieder fachmännisch aussehen.

Und wenn du Qualität willst, solltest des auch qualitativ machen lassen

Wann kann ich mein Auto wieder waschen?

Hallo :)

Habe gestern meinen Bremssattel lackiert und meine Felgen Foliert beides mit Produkten von Foliatec.... meine Frage ist jetzt ... kann ich mein Auto schon wieder normal Abkärchern oder kann da was passieren ?

In der Anleitung stand nichts genaues darüber drin ... nur wie lange alles zum Trocknen braucht...

...zur Frage

Autounfall Polo 9N 1.2 54PS BJ 2001?

Hallo,

mir ist jemand hinten auf meinen Polo gefahren. Ich stand und die Person hat mich von hinten gerammt. Angeblich nur Anfahren aber es hat sich schon nach 15KM/H angefühlt. Polizei war da und hat den Schaden auf 1.500€ geschätzt. (finde ich als laie viel zu viel eig. aber gut für mich :)) Zu Hause habe ich die Kofferaumklappe aufgemacht und beim Ersatzraad geguckt - nichts zu sehen. Die Heckstoßstange am Kofferaumgriff ist gerissen. Das sieht nicht extrem aus, aber da sind viele kleine Risse. Genau so dadrunter wo das Plasik schwarz ist - das ist auch oft eingerissen. Jetzt habe ich das Auto in die Werkstatt gebracht und der Typ meinte, dass die Spaltmaße auf der Linken Seite am Heck ganz leicht verzogen aussehen. (An dem Scheinwerfer) müsste man aber noch genauer prüfen. Ich habe jetzt nen Gutachter bestellt, was meint Ihr wie hoch der Schaden geschätzt wird? Ich möchte mir das Geld nämlich auszahlen lassen. und wie viel meint ihr, wenn der doch nicht verzogen ist? bitte beides beantworten danke :)

LG

/edit

Hier mal ein Bild aus google mit den Makierten Stellen:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/poloyvs29dox68.jpg

...zur Frage

Blech- und Lackschäden bei Mitsubishi Colt CZC?

Ich habe gerade wegen der verdammten Glätte einem Unfall gebaut. Ich bin mit meinem Auto ins Rutschen gekommen und habe ein Haus gestriffen. Dabei ist die Fahrerseite in Mitleidenschaft gezogen worden (markierte stellen auf dem Fotos). Der Lack ist im Bereich der Tür ab und im hinteren Bereich ist das Blech ordentlich eingedellt. Wie viel wird da ungefähr eine Reparatur kosten und geht das überhaupt?

Ps. Das auf den Bildern ist nicht mein Auto sondern nur ein Beispiel.

...zur Frage

Lackschaden Heckschürze - Unfall -> Kosten!?

Hallo zusammen,

Ich bin letztens auf dem Parkplatz meiner Arbeitsstelle einem anderen Mitarbeiter Rückwerts an sein Auto ran gefahren (In seine Heckschürze).

Zu sehen war durch den Schnee nichts, auch nicht alls ich da was weg gewischt habe.

Er hat meine Abteilung und meinen Namen bekommen, und er meinte er fährt mal in eine Werkstatt um den Schaden begutachten zu lassen.

Jetzt haben meine Eltern (ICH bin noch in der Probezeit!) gesagt das der Herr angerufen hat und meinte das sich die Kosten auf ~500-600€ belaufen.

Das Ganze wundert mich doch einbischen, da man nichts gesehen hat, und an meinem Auto GAR NICHTS zu sehen ist (Nichtmal ein Kratzer/ Platzer im Lack).

Von daher kann der Herr doch garkeinen großen Schaden haben, oder?

(ggf. eine Lackplatzer oä.)

__

Da mir auch schonmal jmd. in meine Front reingefahren ist (Beide Autos Kratzer bis auf den Kunststoff), und ich bei einem Autolackierer war, weis ich in etwa was das Kostet. Doch war damals ein richtig tiefer Kratzer drinnen, und die Stoßstange hätte getauscht werden müssen + Lackieren. ( das wird hier ja bestimmt nicht der fall sein -> da 1. nichts zu sehen war/ 2. es somit nichts "großes" sein kann)

__

Fragen:

  1. Wie können hier kosten von >500€ entstehen?
  2. Was kann ich machen wenn ich das NICHT glaube (höhe der Kosten)?
  3. Wieviel geht man in der Versicherung rauf wenn man das über die Versicherung laufen lässt? (500€ Selbstbeteiligung)
  4. Wird die Probezeit bei so einem "Rempler" erhöht (Ist ende des Monats fertig)?

PS.: Es wurde keine Polizei dazu geholt, und es gab auch niemanden der gesehen hat wie das passiert ist.

...zur Frage

Dauer für Einbau und Lackieren von Stoßstange?

Ich hatte vor kurzem einen Wildunfall gehabt, und dabei ist die Stoßstange vorne beschädigt worden. Nun wird durch Teilkasko der Schaden an einer Partnerwerkstatt behoben. Es wurden Ersatzteile bestellt (Stoßstange, Nebelscheinwerfer und diese Schmutz-kappen (die an der Stoßstange hängen für die Räder) und werden nun demnächst eingebaut. Die Stoßstange muss noch Lackiert werden. Dazu wollen die mein Auto 2-3 bei sich haben, um beim Lackieren die Farbe anzupassen. Meine Frage ist nun, brauchen die wirklich mein Auto 2-3 Tage? Immerhin haben die ja mein Fahrzeugschein (Kopie) mit dem Farbcode, womit sie die Stoßstange lackieren können, und Einbau dauert ja eigentlich nur 1-2 Stunden. Die haben mir noch gesagt, falls da noch was ist, könnte das länger dauern. (Also länger als 3Tage) Werde ich hier verarscht? Bedanke mich im Vorraus für die Antworten

...zur Frage

Ist der Preis für die Inspektion und Tüv in Ordnung?

Hallo! Gerade habe ich meinen Mitsubishi Colt vom Autohaus abgeholt, ich hatte nach 2015 wieder Inspektion und Tüv gemacht. Der Tüv war ein Sonderangebot für 98 Euro und für die Inspektion habe ich 329 Euro bezahlt also 427 Euro insgesamt. Es handelt sich um eine Fachwerkstatt. Ist dieser Preis in Ordnung oder meint ihr das er zu hoch ist? Wäre es in einer freien Werkstatt wie ATU günstiger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?