Soziologie studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die einzige Voraussetzung die du erfüllen musst ist ein Abitur, wie gut das ist ist eigentlich auch nicht so wichtig, da es auch Unis gibt an denen Soziologie zulassungsfrei ist. Und du solltest nicht zu schlecht in Mathe sein bzw. wenigstens Statistik verstehen.

Sozialarbeiter haben mit Soziologen nichts zu tun, wenn du das werden willst, solltest du lieber Soziale Arbeit studieren. Als Soziologe kann man z.B. im Marketing, Marktforschung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Stadtmarketing, Journalismus oder Bildungsbereich arbeiten.

Hier ist auch noch ein ganz guter Überblick über die Berufsfelder: http://www.uni-tuebingen.de/?id=5453

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit soziologie als studiengang kann man nicht besonders viel werden.

Außerdem, wähl erstmal SowiLK, dann kannst du gucken, ob du es immernoch feierst, hab ich auch gemacht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?