Sozialstunden oder nur eine Vermahnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

90% aller hier antwortenden Menschen würden jetzt sich darüber aufregen das du erst 15 bist und schon kiffst ich persönlich kenne genug Leute die kiffen jeden Tag und die sind so verpeielt geworden das man mit ihnen kaum noch reden kann aber ich denke mal da sollte jeder selbst seine Erfahrungen mit machen. :)

Zu deiner Frage ich kenne mich mit den Strafen der Polizei nicht wirklich aus ich kann es nur so sagen das Freunde von mir Cannabis verkauft HABEN erwischt wurden und die hatten wesentlich mehr bei sich und denen ist auch nichts passiert man steht halt nur unter Beobachtung also lass das kiffen für die nächsten monate erstmal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du,wenn du mit 15 schon wegen Drogendelikten bei der Polizei hockst,sind "dumme Kommentare" ja nur angemessen!

Aber wie auch immer,ich gehe davon aus,dass es wegen Geringfügigkeit eingestellt wirst,da du ja auch erst 15 bist.

Das wären einfach zu wenige Sozialstunden,als dass das noch Sinn macht.Man schickt dich ja nicht los,für 10 Minuten Müll aufzusammeln.Das macht keinen Sinn.

Du hattest also Glück und man wird dich laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?