Sozialpraktikum (9.Klasse)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem Sozialpraktikum wirst du auf jeden Fall mit Menschen zutun haben, was blöd für dich ist, wenn dir die Arbeit mit Menschen keine Freude bereitet. An deiner Stelle würde ich schauen, was dich interessiert und eine Praktikumsstelle aussuchen, welche deine Interessen und das Soziale kombiniert. Dann wird es nicht ganz so schlimm. Zum Beispiel könntest du, falls dich Sport interessiert, in eine physiotherapeutische Praxis, wenn die Sprache interessiert, in eine logopädische Praxis usw.

Ideen, wo du dein Sozialpraktikum ableisten könntest sind:

  • Krankenhaus, Seniorenheim
  • Behinderteneinrichtungen (betreutes Wohnen, Werkstätte usw.)
  • Praxis für Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie
  • Kindergarten, Hort

Aber es gibt bestimmt noch mehr. :)

Ein Sozialpraktikum hat nichts damit zu tun, ob man sozial oder unsozial ist
Es sind Soziale Einrichtungen, wo man das Praktikum machen soll, also nicht so, wie bei einem Berufspraktikum, wo man es fast überall machen kann.
Soziale Einrichtungen sind z.B. : Die Tafel, Alters- und Seniorenheime. Peripatetische Schulen oder Kindergärten usw.
Habt hier keine Information bekommen, wo ihr euch bewerben könnt.
 

hallowbrandy 23.08.2015, 17:44

Nein haben wir nicht & ich meinte das mit dem Sozial so, dass ich es nicht mag mit Menschen umzugehen. Das ist ernst gemeint & ich kein bisschen sozial angehaucht bin. Hast du noch ein paar Beispiele für soziale Einrichtungen?

0
Grauspecht 23.08.2015, 18:34
@hallowbrandy

Also, ein Sozialpraktikum hat eigentlich immer etwas mit "Menschen" zu tun, das ist ja der Sinn des Praktikums.
Unser Sohn hat sein Sozialpraktikum bei der Tafel gemacht. Da haben sie hauptsächlich die Lebensmittel aus den Geschäften geholt. Lebensmittel verteilt hat es selten.
Andere haben ihr Praktikum im Altersheim gemacht und durften fast den ganzen Tag Betten beziehen.
Frage doch mal bei der AWO, oder DRK usw. vielleicht kannst du dort in die Kleiderkammer,oder ähnliches machen.

Entschuldigung, habe Peripatetische Schulen geschrieben, das heißt natürlich paritätische .....

1

Wie wäre mit einem Praktikum in einem Asylantenheim?
Du könntest einiges über die Zustände berichten und würdest wohl bei einigen, auch den Lehrern, gut angesehen.

Was möchtest Du wissen?